Uni-Tübingen

Bewerbung Afrika

Nächste Bewerbungsfrist:

10. Juli 2021, 23:59 Uhr, für das afrikanische Semester 1/2022 (Sommersemester 2022) und/oder das afrikanische Semester 2/2022 (Wintersemester 2022/23).

Achtung, falls Sie sich auf das Baden-Württemberg Stipendium bewerben möchten: Bei einer Bewerbung für das Sommersemester 2022 müssen Sie sich ZUERST im Februar 2021 für das BW Stipendium bewerben und danach im Juli 2021 für den Platz im Austauschprogramm.

Die Unterlagen müssen online über das Bewerbungsportal Mobility Online eingereicht werden.

Hinweise zur Bewerbung:

Für die Bewerbung um einen Studienplatz an einer Partnerhochschule in Südafrika, Botswana, Namibia, Uganda und Ruanda werden folgende Unterlagen benötigt:

Bewerbungsunterlagen

Online-Bewerbungsbogen

Bitte füllen Sie das Bewerbungsformular  aus. Hier können Sie Ihre Präferenzen (Beginn und Dauer des Auslandsaufenthalts, Universitätspräferenzen) angeben. Daraufhin erhalten Sie eine automatische E-Mail mit einem Link zum Einloggen. Bitte loggen Sie sich ein und machen die letzten verlangten Angaben. Dann können Sie im System die Bewerbungsunterlagen hochladen.

Passfoto

Bitte laden Sie ein Passfoto hoch. Es muss nicht biometrisch sein. Maximale Größe: 500 x 500 Pixel.

Reisepass

Bitte laden Sie den Scan der Bildseite Ihres Reisepasses hoch. Der Reisepass muss noch mindestens 6 Monate nach Rückkehr aus dem Ausland gültig sein.

Tabellarischer Lebenslauf

Auf Englisch (ca. 2 Seiten): Bitte auch Angaben zu sportlichen, musischen Interessen, Mitgliedschaften in Vereinigungen sowie sozialem Engagement machen! Beispiele finden Sie unter:

http://www.iagora.com/iwork/resumes/chrono_model_usa.html

http://www.leaderspoint-coaching.de/bewerbung-lebenslauf/bewerbung-eu-lebenslauf-vorlage-2.html

Beschreibung des Studienvorhabens (Motivationsschreiben)

Auf Englisch (ca. 1 Seite). Die Beschreibung des Studienvorhabens spielt bei der Platzierung und Vergabe der zur Verfügung stehenden Plätze eine entscheidende Rolle.

Bitte begründen Sie

  • warum Sie im Ausland studieren wollen (kurz),
  • warum Sie sich für die Südafrika/Botswana/Uganda bewerben (kurz) und aufgrund welcher fachlicher/persönlicher Interessen Sie Ihre Universitätswünsche angegeben haben (ausführlich).

Einzelne Universitäten und Kurse dürfen genannt werden. Bitte bedenken Sie, dass Sie nach Ihrer Nominierung für eine Partnerhochschule auf jeden Fall ein weiteres (auf diese Universität zugeschnittenes) Studienvorhaben einreichen müssen.

Nachweis der Englischkenntnisse

Ergebnis des TOEFL bzw. des „Institutional TOEFL

Zwei Gutachten

Wir benötigen zwei Gutachten von eine/m Professor/in oder Dozent/in in Englisch auf dem hier verlinkten Formular. Die Gutachten können über die Hauspost der Universität direkt an das International Office geschickt werden (Adressat: Nicole Sauer, International Office) oder als Scan per E-Mail an nicole.sauerspam prevention@uni-tuebingen.de. Gutachten sind vertraulich und können bei uns grundsätzlich nicht eingesehen oder ausgehändigt werden. Mindestens ein Gutachten sollte nach Möglichkeit von einer/m Professor/in verfasst sein. Das zweite Gutachten kann auch von einer/m Dozentin geschrieben werden. Bitte achten Sie darauf, dass die Gutachten unterschrieben und mit einem Siegel bzw. offiziellen Stempel versehen sind.

Auflistung der bisher besuchten Lehrveranstaltungen

Bitte laden Sie einen Scan der Auflistung Ihrer bisher besuchten Lehrveranstaltungen auf Deutsch, abgestempelt vom Prüfungsamt, mit dem aktuellen Notendurchschnitt hoch.

Bachelorzeugnis (soweit vorhanden) 

Wenn Sie während des Masters nach Afrika gehen möchten, laden Sie bitte den Scan Ihres Bachelorzeugnisses hoch.

Abiturzeugnis

Bitte laden Sie einen Scan Ihres Abiturzeugnisses hoch.

Für Informationen zur Bewerbung um einen Studienplatz an der Université Cheikh Anta Diop de Dakar, Senegal, wenden Sie sich bitte an Christian Möllmann (christian.moellmannspam prevention@uni-tuebingen.de).

Das Auswahl- und Platzierungsverfahren

Die Auswahl der Bewerber/innen erfolgt auf Basis der eingereichten Unterlagen.

Auswahlkriterien

Als Auswahlkriterien werden angesetzt:

Bis spätestens Mitte August werden Sie ein Ergebnis des Auswahlverfahrens erhalten. Wenn wir Ihnen ein konkretes Studienplatzangebot machen, müssen Sie über dessen Annahme oder Ablehnung verbindlich schriftlich entscheiden.

Ein Anspruch auf einen Studienplatz im Ausland oder an einer bestimmten Hochschule besteht nicht.

Das Zulassungsverfahren an der Partneruniversität

Das Zulassungsverfahren an der afrikanischen Hochschule nach Zusage durch das International Office der Universität Tübingen ist jeweils frühestens im April und spätestens im Juli für das darauffolgende „Wintersemester“ mit Studienbeginn im Juli (bzw. im Dezember/Januar für den Studienbeginn ab Februar) abgeschlossen. Erst dann erhalten Sie also den endgültigen Bescheid von der Partnerhochschule. Diese Kurzfristigkeit ist im üblichen Rahmen.

Beachten Sie bitte:

  1. Sie müssen sich durchaus für diesen ganzen Prozess verantwortlich fühlen!
  2. Wenn Sie z.B. wegen Umzugs oder aus sonstigen Gründen die entsprechende Post aus Südafrika, Botswana oder Uganda nicht oder verspätet erhalten und die angeforderten Unterlagen nicht zügig absenden, dauert alles viel länger bzw. Ihre Bewerbung scheitert!
  3. Bitte checken Sie sehr regelmäßig Ihre E-Mails und auch den Spam-Ordner!