Mark Hoover

Kurzbiographie

Seit 2020 Doktorand an der Universität Tübingen
Seit 2020 Assistent bei Prof. Dr. Holger Zellentin, Universität Tübingen
2019 Master of Divinity, Princeton Theological Seminary
2015 Bachelor of Arts, University of Pennsylvania

Forschungsinteressen

  • Levitikus und seine Rezeption in der Spätantike
  • Reinheit und Unreinheit
  • Syrisches und äthiopisches Christentum
  • Jüdisch-christlich-muslimische Beziehungen in der Spätantike und im frühen Mittelalter
  • Der Koran

Projekte

  • Promotionsprojekt zur Rezeption der Reinheitsgebote von Levitikus im syrischen und äthiopischen Christentum in der Spätantike