Evangelisch-Theologische Fakultät

Evangelisch-Theologische Fakultät

Die Theologische Fakultät besteht seit der Gründung der Universität Tübingen im Jahre 1477. Sie wurde 1535/36 im Zuge der Reformation des Herzogtums Württemberg neu geordnet und entwickelte sich zu einer der führenden lutherischen Fakultäten im 16. und 17. Jahrhundert. Nach der Errichtung der Katholisch-Theologischen Fakultät 1817 wird sie evangelisch genannt. Bis heute zeichnen die Evangelisch-Theologische Fakultät der Universität Tübingen Internationalität und hervorragende Studien- und Forschungsbedingungen aus. Sie ist eine der traditionsreichsten und forschungsstärksten theologischen Fakultäten des deutschsprachigen Raums.

Aktuelles

06.12.2018

06.12.2018 Studientag der Evangelisch-Theologischen Fakultät

Thema: "Zurück in die Zukunft - Von der Minderheitenkirche zur Volkskirche und wieder zurück?"

Mehr erfahren

12.12.2018

12.12.2018 Öffentliche Antrittsvorlesung PD Dr. theol. Jochen Rexer

Thema: "Der Kirchenbau der Zisterzienser und sein Einfluss auf die Reformation"

Mehr erfahren