Studentische Arbeitsräume

Am Fachbereich Mathematik und in einigen anderen Gebäuden auf dem Campus Morgenstelle gibt es verschiedene studentische Arbeitsräume, die den Studierenden für Gruppenarbeit oder Stillarbeit zur Verfügung stehen:

  • Bibliothek für Mathematik und Physik (C-Bau, Ebene 4): Dort gibt es zwei studentische Arbeisräume und einen PC-Pool mit 6 Rechnern, die jeweils verglast vom Rest der Bibliothek abgetrennt sind.
  • Offener Arbeitsbereich im Foyer von Ebene 4 im C-Bau
  • Studentischer Arbeitsraum C2A17: Zu Zeiten, in denen der Raum nicht für Lehrveranstaltungen benötigt wird, steht er als studentischer Arbeitsraum zur Verfügung. Die Belegzeiten sind am Eingang des Raums ausgehängt.
  • Bibliothek der Naturwissenschaften (Hörsaalzentrum): Dort gibt es drei abgetrennte studentische Arbeitsräume sowie einige Plätze für Stillarbeit.
  • PCB-Bibliotheik (Hörsaalzentrum): Dort gibt es drei studentische Arbeitsräumen.
  • Hörsaalzentrum: Im Foyer vor dem Hörsaal N06 sowie auf der Galerie an der Nordseite des Gebäudes gibt es mehrere offene Arbeitsplätze.
  • Cafeteria Morgenstelle (Mensa): Dort gibt es mehrere offene Arbeitsplätze.