Osteuropäische Geschichte und Landeskunde

Herzlich willkommen am Institut für Osteuropäische Geschichte und Landeskunde!

Die zweite Anmeldephase für die Lehrveranstaltungen im Wintersemester startet am Donnerstag, 15. Oktober 2020

Vom 15.10.2020–28.10.2020 besteht die Möglichkeit, sich von Veranstaltungen, bei denen Sie einen Platz zugewiesen bekommen haben (oder auch keinen Platz bekommen haben), wieder abzumelden. Gleichzeitig können Sie sich noch auf freie Plätze bewerben. Am 28.10.2020 werden dann nochmals Plätze zugewiesen. Nach dem 29.10.2020 werden die Plätze bei Bedarf zugewiesen.

Öffnungszeiten der Bibliothek

Die Bibliothek ist während der vorlesungsfreien Zeit Montag - Freitag von 10.00 - 14.00 Uhr geöffnet.
Bitte betreten Sie das Institut nur mit einem Mund-Nasen-Schutz und halten Sie den Mindestabstand von 1,5m ein.

 

Sprechstunden der Lehrenden des Instituts

Die Sprechstunden der Lehrenden des Instituts finden, nach Vereinbarung per E-Mail, telefonisch statt.

Aktuelle Nachrichten

Fachstudienberatung

Ansprechpartner für Fachstudienberatung des Instituts für osteuropäische Geschichte und Landeskunde (allgemeine Fragen zur Studienorganisation; Fragen zu den Lehrveranstaltungen des Instituts; BAföG-Gutachten nach §48): Ingrid Schierle

Für spezielle Fragen (Anerkennung von Leistungen, die an anderen Hochschulen oder in anderen Studiengängen erworben wurden; Pflichtberatung bei Studiengangwechsel; rechtsverbindliche Auskünfte zu Ihren Studien- und Prüfungsleistungen) wenden Sie sich bitte an die zentrale Studienberatung des Fachbereichs