Forschung

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu den verschiedenen Forschungsprojekten am Romanischen Seminar. Bitte beachten Sie auch die entsprechenden Hinweise auf den Seiten der einzelnen Lehrstühle.

 

Gegenwärtige Forschungsprojekte

 

Weitere Forschungsprojekte

 

Abgeschlossene Forschungsprojekte

 

Im Rahmen des SFB 833 "Bedeutungskonstitution - Dynamik und Adaptivität sprachlicher Strukturen":

 

Im Rahmen des SFB 441 "Linguistische Datenstrukturen":

  • Projekt B6 (1999-2004): Lexikalischer Wandel - Polygenese - kognitive Konstanten: Der menschliche Körper (LexiTypeDia)
  • Projekt B6 (2005-2008): Lexikalische Motivation im Französischen, Italienischen und Deutschen
  • Projekt B9: Lokale und temporale Deixis in den romanischen Sprachen - Geschichte und Variation.
  • Projekt B14: Diskurstraditionen romanischer Sprachen und mehrdimensionale Analyse diachroner Korpora