Eleni Kanli

Lehrbeauftragte, Sprachwissenschaft Spanisch

Kontakt

Universität Tübingen, Romanisches Seminar
Wilhelmstr. 50, 72074 Tübingen

Raum 428 
Tel.: +49 (7071) 29-74291
E-Mail: eleni.kanlispam prevention@uni-tuebingen.de

Zur Person

Akademischer Werdegang

seit Nov. 2021 Doktorandin bei Frau Jun.-Prof. Dr. Evelyn Wiesinger am Romanischen Seminar der Universität Tübingen
Jan. 2022-Juli 2023 2. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien, Französisch und Spanisch
Studienreferendarin am Seminar für Ausbildung und Fortbildung der Lehrkräfte Tübingen (Gymnasium) und am HAP Grieshaber Gymnasium in Reutlingen
Zusatzausbildungen: 
Deutsch als Zweitsprache (DaZ)
Einführung in die theaterpädagogische Praxis
Zertifizierte Prüferin des Instituto Cervantes für DELE A1escolar und DELE A2/B1escolar
2021 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Frau Prof. Dr. Maria Selig am Institut für Romanistik der Universität Regensburg
2013-2020

Studium der Romanischen Philologie (Französisch, Spanisch) an der Universität Regensburg und an der Universidad de Oviedo (2015-2016, Erasmus-Stipendium) 
1. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien, Französisch und Spanisch (2020)
Bachelor of Arts Spanische und französische Philologie (2018)
Zusatzausbildung Deutsch als Fremdsprachenphilologie (2017) und Mehrsprachigkeitsberatung (2020)

Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes (2016-2020)

   

Nebentätigkeiten und Auslandspraktika während des Studiums und der Promotion

seit August 2023 Leitung von Erstorientierungskursen (EOK) für Schutzsuchende und Zugewanderte in Tübingen
seit August 2022 Lehrbeauftragte am Romanischen Seminar der Eberhard Karls Universität Tübingen

2019-2020

Studentische und wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl von Frau Prof. Dr. Ingrid Neumann-Holzschuh am Institut für Romanistik der Universität Regensburg

2018-2019

Fremdsprachenassistentin für Deutsch als Fremdsprache über den Pädagogischen Austauschdienst an drei weiterführenden Schulen in Marseille, Frankreich

2018

Studentische Hilfskraft am Institut für Romanistik, Universität Regensburg. Korpusanalyse im Rahmen des Forschungsprojekts „Kontakt und Konstruktion zu mono- und bilingualen Sprechern des Spanischen“ von Frau Jun.-Prof. Dr. Evelyn Wiesinger (60 Stunden)

2017-2019

Lehrbeauftragte für Deutsch als Fremdsprache am Zentrum für Sprache und Kommunikation der Universität Regensburg (2h/Woche)

2017-2018

Lehrkraft für Deutsch als Fremdsprache an der Berufsschule I für Metall und Elektronik in Regensburg (3h/Woche)

2017

Zweimonatiges Praktikum in der Sprachabteilung des Goethe-Instituts in Santiago de Chile und Feldforschung für die Abschlussarbeit

2016

Reiseführerin in der Notre Dame de Paris und in der Abteikirche in Conques, Frankreich (insgesamt 6 Wochen)

2015-2016

Lehrkraft für Deutsch als Fremdsprache an der Sprachschule Instituto Alemán in Oviedo, Spanien (11h/Woche)

2015

Studienbegleitendes Praktikum als Französischlehrerin am Colegio Santa María del Naranco in Oviedo, Spanien (60 Stunden)

2012

Zweimonatiges Schulpraktikum an der E-Nest-School in Accra, Ghana

   

Ehrenamtliche Tätigkeiten

seit 2021

Standortkoordinatorin von „Europa macht Schule“ in Tübingen/Reutlingen; Vorstandsmitglied und Mitglied der AG-Didaktik

2022-2023

Ausbildungspersonalrätin am Seminar für Ausbildung und Fortbildung der Lehrkräfte Tübingen (Gymnasium)

WiSe 2019/20

Campusbotschafterin des Pädagogischen Austauschdiensts (PAD) zur Promotion des Programms Fremdsprachenassistenz an der Universität Regensburg

2016-2018

Organisation des Programms „Europa macht Schule“ am Standort Regensburg; Durchführung interkultureller Projekte mit Erasmusstudierenden an Schulen in Deutschland

2013-2015

Ehrenamtliche im Verein „Rock your life Regensburg e.V.“; Mentorin einer 15-jährigen Schülerin zwei Jahre vor ihrem Mittelschulabschluss

   

Mitgliedschaften

  • Tübinger School of Education (TüSE)
  • Deutsche Gesellschaft für Fremdsprachenforschung (DGFF)
  • Bundesverband Aktion Tanz

Forschung

Dissertationsprojekt

  • Pädagogische Konstruktionsgrammatik und Mehrsprachigkeitsdidaktik im Spanischunterricht an Gymnasien, betreut durch Jun.-Prof. Dr. habil. Evelyn Wiesinger (Romanische Sprachwissenschaft, Romanisches Seminar, Universität Tübingen) und Prof. Dr. Johanna Wolf (Abteilung Sprachwissenschaft und Fachdidaktik, Institut für Romanische Philologie, Ludwig-Maximilians-Universität München)

Forschungsschwerpunkte

  • Zweit- und Drittspracherwerbsforschung (Schnittstelle Sprachwissenschaft-Fremdsprachendidaktik)
  • pädagogische Konstruktionsgrammatik, angewandte kognitive Linguistik, embodied cognition
  • Mehrsprachigkeitsdidaktik

Mitglied des internationalen wissenschaftlichen Netzwerks The dynamics of preposition and prepositional constructions in Spanish, DFG-Förderung 2023-2025, Projektleiterinnen: PD Dr. Inga Hennecke und Jun.-Prof. Dr. Evelyn Wiesinger (Universität Tübingen).

Vorträge

geplant für März 2024 Pedagogical construction grammar meets third language acquisition: Learning and teaching the construction [Verb of motion + preposition + noun] in Spanish classes at German Grammar Schools
Constructionist Approaches to Language Pedagogy (CALP4-Conference), Friedrich-Alexander-Universität, Erlangen
geplant für 01.12.2023 Workshop: Gramamúsica – Konstruktionen in der 8. Klasse mit Tanz, Musik und Spaß lernen
Multi-word Units in Multilingual Learners – how to use our knowledge of chunks, formulaic language etc. in learning and teaching contexts, LMU München
07.07.2023 Interrelation across prepositional constructions in a multilingual construction
The Dynamics of Prepositions and Prepositional Constructions in Spanish – First CoPrEspa Network Meeting, Universität Tübingen

08.06.2023

Potentiale der Kognitiven Linguistik in der Fremdsprachendidaktik – Wie können wir Spanischlernende beim Erwerb der Konstruktion [ir+de/a+Nomen] unterstützen?

XXXVIII. Romanistisches Kolloquium, Universität Jena

23.02.2023

salir de casa? salir a casa? salir la casa?

Analysis of empirical data from Spanish learners at a German grammar school (Gymnasium) to improve construction acquisition

XXIII. Deutscher Hispanistentag, Universität Graz

21.12.2021

Crosslinguistic influence im Spanischunterricht an Gymnasien

Oberseminar romanische Sprachwissenschaft, Universität Tübingen

30.11.2021

Crosslinguistic influence im Spanischunterricht an Gymnasien

Oberseminar romanische Sprachwissenschaft, Universität Regensburg

07.07.2021

Ein konstruktionsgrammatischer Ansatz zur Vermittlung von Präpositionalkonstruktionen im Spanischunterricht an Gymnasien

Oberseminar romanische Sprachwissenschaft, Universität Regensburg

18.09.2019

Erkundung des Immerwährenden Reichstags in Regensburg: Ein didaktisches Konzept für DaF-Lerner

Germanistik in der Region Bayern – Böhmen; III. Symposium für bayerische und tschechische Nachwuchswissenschaftler, Universität Pilsen

19.07.2018

Sensibilisierung für Fachsprache- Verstehen ermöglichen!

Fortbildung für fachliche Lehrkräfte an der Berufsschule I in Regensburg

Lehre

Romanisches Seminar, Universität Tübingen

WiSe23/24 Proseminar II: Fonética y fonología del español y la pronunciación en el aula de ELE

SoSe23

Proseminar II: El español en Chile desde varias perspectivas: sincronía, diacronía, sociolingüística y contacto lingüístico

SoSe22

Übersetzung I Spanisch-Deutsch

   

Institut für Romanistik, Universität Regensburg

WiSe21/22

Übung: Einführung in die spanische Sprachwissenschaft

SoSe21

Übung: Einführung in die spanische Sprachwissenschaft

Übung: Phonetik und Phonologie des Spanischen

WiSe20/21

Tutorium zur Übung Einführung in die französische Sprachwissenschaft

   

Zentrum für Sprache und Kommunikation (DaF), Universität Regensburg

WiSe19

Literaturkurs B1-B1+

SoSe19

Hören und Mitschreiben B2.2

WiSe17/18, SoSe17

Landeskundlicher Konversationskurs (B1+)