Die Projekte des EIBOR

Die Projekte des EIBOR ergeben sich aus aktuellen Fragestellungen aus Wissenschaft und Praxis. Sie gliedern sich in verschiedene Bereiche auf:

An den Projekten sind jeweils mindestens zwei Mitarbeitende des EIBOR beteiligt, z.B. werden sie auch in Kooperation mit dem Katholischen Institut für berufsorientierte Religionspädagogik (KIBOR) durchgeführt.

Unterrichtsforschung und -entwicklung

Der Bedarf an Erforschung und Entwicklung des Religionsunterrichts an berufsbildenden Schulen ergibt sich aus den Anforderungen einer sich wandelnden Praxis. Diese werden sowohl theoretisch als auch empirisch untersucht und betreffen:


Daraus ergeben sich die oben genannten Arbeitsschwerpunkte in folgenden Bereichen: