Pharmazeutische Biologie

Modul 2

Das Modul M2 besteht aus 3 Komponenten

1.) Vorlesung Pharmazeutische Biologie (7 CP)

Fachsemester 1: 3 SWS Vorlesung
Fachsemester 2: 3 SWS Vorlesung

als Blockvorlesung Mittwoch, Donnerstag, Freitag, 8-10 Uhr. Im Wechsel (je 2 Stunden, eine Semesterhälfte) nach besonderer Ankündigung. Die Blockvorlesung findet gemeinsam mit dem Staatsexamensstudiengang statt.

WS 2018/2019: 2. Semesterhälfte (12.12.2018-08.02.2019), 8-10 Uhr, Hörsaal N5

Thema: Biosynthese und Naturstoffklassen (Prof. Groß) / Phytotherapie (Prof. Heide)
Ansprechpartner:
Prof. Dr. Harald Groß, Pharmazeutisches Institut, Raum 9A44, Tel. 07071-29-76970
Prof. Dr. Lutz Heide, Pharmazeutisches Institut, Raum 6A26, Tel. 07071-29-72460

 

SS 2019:  8-10 Uhr, Hörsaal N5

Thema: Antibiotika (Prof. Groß) /  Phytotherapie (Prof. Heide)
Ansprechpartner:
Prof. Dr. Harald Groß, Pharmazeutisches Institut, Raum 9A44, Tel. 07071-29-76970
Prof. Dr. Lutz Heide, Pharmazeutisches Institut, Raum 6A26, Tel. 07071-29-72460

2.) Praktikum Biotechnologie der Naturstoffe (6 CP)

Praktikum 4 SWS (im 1. oder 2. Fachsemester)

Terminplan:
Das Praktikum findet nur im Wintersemester (KW 45-47) statt !

WS 2018/2019: 06.11.18 – 23.11.18, Raum B6N17

Themenplan: Die Veranstaltung umfasst 5 Teile:
2.1) Seminar zum Thema „Klinische Studien“ (4h)
2.2) Praktikum „Gentechnik“
2.3) Praktikum „Protein Expression“
2.4) Praktikum „Genome Mining und Naturstoffchemie“
2.5) Zusammenfassung und Präsentation (10 min) eines wissenschaftlichen Journal-Artikels

Einführungs- und Anmeldetermin:
Wird generell durch Prof. Dr. Robert Lukowski in der Informationsveranstaltung „Vorbesprechung des Studiengangs „Pharmaceutical Sciences and Technologies“ am 1. Semestertag bekannt gegeben.

WS 2018/2019: Fr 26.10.2017, 13:30 Uhr, Raum 9A29
Ansprechpartner: Prof. Dr. Harald Groß, Pharmazeutisches Institut, 9. Ebene, Raum A44, Tel. 07071-29-76970

Hinweise:

3.) Modulabschlussprüfung (2 CP)

Die Modulabschlussprüfung erfolgt in zwei Teilmodulprüfungen (1 Teilmodulprüfung pro Semester)

Terminplan: In der vorlesungsfreien Zeit nach Absprache mit den jeweiligen Dozenten der Vorlesung „Pharmazeutische Biologie“ (siehe 1. Komponente)
Prüfungsinhalt: Die jeweils vermittelten Inhalte der Vorlesung „Pharmazeutische Biologie“ und des Praktikums „Biotechnologie der Naturstoffe“
Anmeldung: Eine Anmeldung im Campussystem ist jeweils nur für die 2. Teil-Modulprüfung zwingend vorgeschrieben, da diese den Abschluss des Moduls markiert.
Noteneintrag: Nach erfolgreichem Besuch des Praktikums „Biotechnologie der Naturstoffe“ und nach dem Bestehen der beiden Teilmodulprüfungen erfolgt ein Transcript-Noteneintrag. Hierzu wird der Durchschnitt aus den beiden erwirtschafteten Teilnoten berechnet.