Slavisches Seminar

Habilitationen am Slavischen Seminar ab 1979

Habilitand/inJahrTitel der Habilitationsschrift
Mrugalski, Michał2017 Tragödie und Revolution. Die kritischen Tragödientheorien als Ästhetiken der Praxis in Deutschland und in Polen 1789-1848
Wutsdorff, Irina2016"Das 19. Jahrhundert gehört Russland!" Poetologische Verortungen zwischen Literatur und (Kultur-)Philosophie
Bunčić, Daniel2012 Biscriptality in Slavic and non-Slavic Languages: A Sociolinguistic Typology
Werberger, Annette2011 Dibbuks und Dämonen – Geister der Modernität. Kulturalisierungsprozesse in den jüdischen Literaturen Ostmitteleuropas (1890–1939)
Golubzowa, Ludmilla2006 Auf dem Wege zu einer Theorie des natürlichen sprachlichen Wandels. Eine kritische Analyse der Morphologischen Natürlichkeitstheorie und ihr Gegenentwurf. Mit einer natürlichkeitstheoretischen Betrachtung der Entwicklung der russischen Substantivflexion
Anstatt, Tanja2004 Aspekt, Argumente und Verbklassen im Russischen
Bielfeldt, Sigrun2001 Selbst oder Natur – Schellings Anfang in Rußland
Wörn, Dietrich1994[Kumulative Habilitation]
Raecke, Jochen1980 Freie und obligatorische Varianz im Bereich des russischen Verbalsubstantivs
Scheffler, Leonore1979 Evgenij Zamjatin. Sein Werk und seine literarische Thematik.