Musikwissenschaftliches Institut

Bibliothek

Die umfangreichen Literatur- und Notenbestände können größtenteils online recherchiert werden.

Es handelt es sich um eine Präsenzbibliothek. Eine Ausnahme kann für Studierende und Lehrende nur bei Ausleihe über das Wochenende gemacht werden, sofern es sich nicht um Gesamtausgaben, Nachschlagewerke oder Rara handelt oder die Titel für aktuelle Semesterhandapparate benötigt werden. Es kann aber aus fast allen Büchern, Zeitschriften und Noten vor Ort nach den geltenden Urheberrechtsvorschriften kopiert werden.

 

Recherche

Aktuelles - Bibliotheksöffnung (nach wie vor coronabedingt eingeschränkt)

  • Die Bibliothek ist in der vorlesungsfreien Zeit geöffnet jeweils:
    • Dienstags 10–12 Uhr
    • Donnerstags 14–16 Uhr
  • Bei weiterem Bedarf (z. B. im Blick auf Prüfungen oder Abgabefristen von Hausarbeiten) ist eine individuelle Absprache mit den Hilfskräften möglich.
  • Buchausleihen, die nicht eine ganze Lehrveranstaltung betreffen, können über den Wochenzeitraum ausgeliehen werden (Ausgabe Di 14.00, Rückgabe in der Nachwoche Di 10.00).
  • Es wird in der Zeit jeweils eine Hilfskraft vor Ort sein und die Bibliothek zu den Öffnungszeiten auf- und zuschließen.
  • Eine schriftliche Voranmeldung ist nicht erforderlich, doch ist vor Zutritt und beim Verlassen (nicht mal eben zum Kopieren, aber doch bei halbstündiger Kaffeepause) bei den Hilfskräften im Vorraum der Bibliothek Bescheid zu geben, damit nicht mehr als höchstens zehn Personen gleichzeitig in der Bibliothek sind.
  • Der 2 m-Abstand ist stets einzuhalten.
  • Ein Mund-Nasen-Schutz wird, wie für die ganze Universität, empfohlen (vgl. https://uni-tuebingen.de/universitaet/infos-zum-coronavirus/).
  • Materialien können selbst gescannt und kopiert werden, aber im Kopierraum vor der Bibliothek darf sich immer nur eine Person aufhalten.
  • Eine Händewaschgelegenheit steht im Kopierraum zur Verfügung. Auch Desinfektionsmittel sollen bereit gestellt werden.

Anfragen zu Bibliothek und Sammlungen

Externe Anfragen können derzeit wegen Stellenvakanz leider nicht bearbeitet werden.