Juristische Fakultät

23.10.2020

Fakultätspreis zur Förderung wissenschaftlich besonders begabter Studentinnen

Der Preis
Der Preis wird für eine herausragende Seminarleistung (§ 9 Abs. 2 Nr. 3 JAPrO) vergeben und würdigt so die besondere Qualität einer wissenschaftlichen Arbeit.

Dotierung
Einmaliges Preisgeld i.H.v. 200 Euro

Zielgruppe
Studentinnen der Juristischen Fakultät der Universität Tübingen

Bewerbungsfrist
31. Dezember 2020

Bewerbungsformular und weitere Informationen
Auf der Homepage der Gleichstellungsbeauftragten.

Kontakt
gleichstellungspam prevention@jura.uni-tuebingen.de

Zurück