Arbeitsbereich Informationsdienste

Grundlagen der Web-Entwicklung (INF3172)

Die Veranstaltung "Grundlagen der Web-Entwicklung" baut auf den elementaren Kenntnissen der Web-Programmierung auf, wie sie etwa in Grundlagen der Internet-Technologien behandelt werden. Ziel dieser Veranstaltung ist die Vermittlung der Prinzipien fortgeschrittener Verfahren für Web-Applikationen. Hierzu zählt die genauere Kenntnis des Web-Servers, das Verständnis von Performance von Web-Anwendungen, die Nutzung moderner Frameworks für die effiziente Entwicklung von Web-Applikationen und Themen aus den Bereichen Security und Recht.

Geplante Inhalte Grundlagen der Web-Entwicklung:

  • Technische Basis: Protokolle im Web und was man sonst noch braucht für das WWW
  • Der Apache-Webserver im Detail: Konfiguration, Arbeitsweise und Modulkonzept
  • Alternative Webserver
    (nginx, Caddy)
  • Software-Architekturen für das Web: Desgin-Patterns am Beispiel PHP
  • Performante Web-Applikationen:
    von CGI zu fastCGI
  • Responsives Web-Design und bootstrap
  • Das serverbaskierte Framework Node.js
  • Serverbasierte Frameworks für Web-Applikationen
    (Django, Ruby on Rails, Cake PHP, ZEND und Smarty)
  • noch mehr Frameworks: FLOW3, symfony
  • Clientbasierte Frameworks - meistens mit JavaScript
    (ReactJS, AngularJS)
  • Content-Management-Systeme am Beispiel TYPO3
  • Web-Services
  • Mediaformate für das Web (MIME)
  • Performance-Test
  • Security 
  • SSL und Zertifikate
  • Projektmanagement für das WWW
  • Techniken des Internet 2: Shibboleth und mehr
  • Rechtliche Aspekte im Netz: TKG, DSG, TMG und mehr