Wer ist Fachschaft?

  • Fachschaft besteht für uns nicht nur, wie im Universitätsgesetz vorgesehen, aus den sechs Studierendenvertretern im Fakultätsrat!

  • Fachschaft erwächst aus dem über den alltäglichen Lehrbetrieb hinausgehenden Interesse der Studierenden an unserer Fakultät.

  • Fachschaft besteht aus allen Studierenden, die sich für diese Interessen einsetzen wollen.

Motiv?

  • In unserem Verständnis begründet sich die Universität durch Auseinandersetzung, damit alle Seiten lernen können.

Ziele?

  • Förderung des Dialogs zwischen Studierenden und Institution

  • Mitgestaltung der Studienbedingungen und -inhalte

  • Studierende informieren, begleiten und vertreten

  • Angebote über das Studium hinaus

  • Gestaltung der Fakultät als Lebensraum

  • Spaß am Studium

Umsetzung?

  • KVV
  • E-Mail-Verteiler "Fakt"
  • Gremienarbeit
  • AGT
  • Glühweinverspendung
  • Sommerfest
  • Studientage
  • Einführungstage für die Erstis und das Ersti/Theo-Wochenende
  • Studieninformationstage
  • Clubhausfest
  • Fakultätsgottesdienst
  • Kritik am Lehrangebot
  • Vorschläge zur Verbesserung
  • u.v.a.

Genauere Informationen hängen an unserem Info-Brett vor dem Hörsaal. Dort findet Ihr Veranstaltungshinweise und das eine oder andere Ergebnis unseres Schaffens in Schriftform.

Eure Mitarbeit

Falls Ihr in der Fachschaft aktiv werden wollt:

Wir freuen uns auf Eure Mitarbeit!

Eure persönlichen Interessen könnt ihr uns auf verschiedenen Wegen mitteilen. Möglichkeiten sind:

  • Ihr kommt einfach zu unserer Fachschaftssitzung .

  • Ihr schreibt eine E-Mail an uns.

  • Liket uns auf Facebook!

  • Ihr kontaktiert jemanden von uns mit Hilfe der obigen Mitgliederliste.

Als Eure VertreterInnen sind wir offen für Engagement, Impulse und Kritik und freuen uns über jegliche Beteiligung!