Fachbereich Biologie

Aktuelles

Questionnaire survey: Birding in Corona Times

Dear fellow birdwatchers,
Corona has changed our lives and we want to study its influence on birdwatching activities in different countries. Please help us and answer a few simple questions. The questionnaire is in seven different languages and takes 2 (two) minutes. The study is run by Piotr Tryjanowski (University of Poznan) and Christoph Randler (University of Tuebingen).
https://www.soscisurvey.de/birds_corona/
Stay healthy,
Christoph & Piotr

Umfragestudie zu Vogelbeobachtung/Ornithologie/Birdwatching

Obwohl es in Deutschland eine ausgesprochen differenzierte Vogelbeobachterszene gibt, ist bislang wissenschaftlich wenig darüber bekannt. Fast alle Studien beziehen sich auf die USA. Wir wollen nun etwas über die deutsche Vogelbeobachter*innen-Szene herausfinden, besonders Einstellungen und Motivation.

www.soscisurvey.de/german_birdwatchers/ 

 

Ranking #1 in GoogleScholar Topic "Biology Education"

https://scholar.google.com/citations?view_op=search_authors&hl=en&mauthors=label:biology_education

Februar 2019

Prof. Randler in der Fernsehserie 1,2 oder 3 mit ELTON

https://tv.de/sendung/1-2-oder-3/1-2-oder-3,1040537237/

5.6.2018
Der SWR berichtet in seiner TV-Sendung "natürlich!" über das Spitzbergprojekt:

https://www.swr.de/natuerlich/die-ganze-sendung-natuerlich-vom-5/-/id=100810/did=21810470/nid=100810/1dwm2sr/index.html

Ab etwa Minute 16 wird über das Projekt berichtet, ab Minute 22:17 wird über die Kamerafallen berichtet.
Wir nehmen teil am Spitzbergprojekt von Prof. Dr. Thomas Gottschalk, Erfassung von Säugern mit Kamerafallen.

https://www.hs-rottenburg.net/die-hochschule/ansprechpersonen/professorinnen/prof-dr-thomas-gottschalk/?L=0

Die Didaktik der Biologie ist am Wissenschaftscampus Tübingen beteiligt.

https://www.iwm-tuebingen.de/www/de/forschung/forschungsbereiche/AG9/index.html

Mit unserem Poster zu den Wildtierkameras haben wir auf der 150. Tagung der Deutschen Ornithologen-Gesellschaft in Halle (Saale) den Posterpreis gewonnen.

Zitationsanalyse zum Chronotyp:
http://www.uni-tuebingen.de/en/research/core-research/lead-graduate-school-and-research-network/news-and-events/news/newsfullview-aktuell/article/randler-haeufigster-erstautor.html

Juli 2017
​​​​​​​Arash Rahafar, Ali Kasaeian, Corina Faßl and Christoph Randler presented their findings on the ISSID in Warsaw.

ISSID 2017