Prof. Dr. Sigrid G. Köhler

Professur für neuere deutsche Literatur

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Tübinger NDL-Professur für das 18. und 19. Jahrhundert.

Zu viert forschen und lehren wir zur deutschsprachigen Literatur des 18. und 19. Jahrhunderts, mit Ausflügen ins 20. Jahrhundert und in die Gegenwartsliteratur.
Zu unseren systematischen Arbeits- und Forschungsschwerpunkten gehören Wissen und Literatur, Post/Colonial und Gender Studies, Medialität und Ästhetik, Gedächtnis und Erinnerungskultur, Literatur und Globalität.
 

 Zum Team 


Gastvortrag

Afropäische Ästhetiken

von Jeannette Oholi, M.A. Justus-Liebig-Universität Gießen

Im Rahmen des Forschungskolloquiums "Epistemologien des Südens"

28.06.22 um 18:00 c.t. Raum 315

Neuerscheinungen

 

 


Events

Internationaler Workshop im Rahmen der Germanistischen Institutspartnerschaft (GIP) der Universität Tübingen und der University of Namibia


Vortrag

 Tagung Recht als Kulturtechnik - Kulturtechniken des Rechts, 15.-17.09.2021