Forschung

Schwerpunkte

  • Recht und Literatur / Recht als Kulturtechnik
  • Post/Colonial Studies, Critical Race Theory, nationale Identitäten
  • Medialität u. Ästhetik des populären Schreibens
  • Materiekonzepte und  -diskurse, Körperkonzepte, Gender Studies
  • Deutschsprachige Literatur vom 18. bis zum 21. Jahrhundert (transnational)
  • Französischsprachige afrikanische Literatur des 20. u. 21. Jahrhunderts