Musikwissenschaftliches Institut

Angesiedelt in den Räumlichkeiten des Pfleghofs mitten in der historischen Altstadt Tübingens, bietet das Institut optimale Studienbedingungen. Kooperationen mit den hiesigen Editionsunternehmen (Neue Schubert-Ausgabe, Denkmäler der Musik in Baden Württemberg) und dem Collegium musicum bereichern das Lehrangebot und bieten Gelegenheit für praktische Erfahrungen. Das Institut beheimatet zwei umfangreiche Sammlungen im Rahmen des Museum der Universität Tübingen (MUT): das Schwäbische Landesmusikarchiv und die Musikinstrumentensammlung KLANGKÖRPER (Stiftung Dr. h.c. Karl Ventzke) mit Blasinstrumenten vom späten achtzehnten bis frühen zwanzigsten Jahrhundert.


Aktuelles und Termine

Ausschreibung: Studentische / Wissenschaftliche Hilfskraft

Ausschreibung
Studentische/Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) Das Musikwissenschaftliche Institut sucht ab August 2019 eine Studentische/ Wissenschaftliche Hilfskraft.
Die Arbeitszeit beträgt 16 Stunden pro Monat. Bewerbungsschluss ist 31. Mai 2019.

Auschreibung

Gastvortrag: Prof. Dr. Andreas Traub (18. Juni, 18 Uhr c.t.)

Dienstag, 18. Juni, 18 Uhr c. t., Bibliothek
Prof. Dr. Andreas Traub
Erasmus Widmann. Zur Vorlage einer Gesamtausgabe seiner Werke in den Denkmälern der Musik in Baden-Württemberg

Alle Veranstaltungen mit Gästen im SoSe 2019​​

Gastvortrag: Prof. Dr. August Gerstmeier (2. Juli, 18 Uhr c.t.)

Dienstag, 2. Juli, 18 Uhr c. t., Pfleghofsaal
Prof. Dr. August Gerstmeier
Zur Phänomenologie der Musik – dargestellt an literarischen Texten

Alle Veranstaltungen mit Gästen im SoSe 2019​​

Gastvortrag: Jasmin Solfaghari (16. Juli, 18 Uhr c.t.)

Dienstag, 16. Juli, 18 Uhr c. t., Hörsaal
Jasmin Solfaghari (Berlin)
In zwei Tagen in den RING gestiegen. Erfahrungen einer Einspringerin. Zu meiner Inszenierung von Wagners „Ring des Nibelungen“ in Odense 2018

Alle Veranstaltungen mit Gästen im SoSe 2019​​