Juristische Fakultät

Forschung

Aus der Vergangenheit für die Zukunft lernen

Mit dem Erfahrungsschatz einer über 500 Jahre alten Tradition im Hintergrund widmen sich die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unserer Juristischen Fakultät bei ihrer Forschung heute aktuellen rechtswissenschaftlichen Fragestellungen: Auswirkungen nationaler und internationaler Finanz- und Wirtschaftskrisen, Konsequenzen eines Welthandels, der international so verflochten ist wie nie zuvor, das Bemühen um die Regulierung eines aus den Fugen geratenen Finanzsektors beschäftigen uns dabei ebenso wie Fragen des nationalen Steuerrechts, der Insolvenz und Restrukturierung oder auch Rechtsfragen im Zusammenhang mit „Arbeit 4.0“, öffentlichen Großprojekten wie Stuttgart 21 oder der Energiewende.

Unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler befassen sich – national und international gut vernetzt – aus ganz unterschiedlichen Perspektiven mit diesen hoch aktuellen, gesellschaftlich relevanten Fragen. In Fachkreisen, aber auch in Politik, Wirtschaft und Medien sind sie deshalb gefragte Gesprächspartner.

Unsere Forschungsschwerpunkte sind:

  • Unternehmens- und Wirtschaftsrecht
  • Zivilprozess- und Insolvenzrecht
  • Finanz- und Steuerrecht
  • Fundamente Europäischer Rechtsordnungen
  • Internationales Recht
  • Öffentliche Wirtschaft, Infrastruktur und Umwelt
  • Kriminalwissenschaften und Wirtschaftsstrafrecht

Imagebroschüre der Juristischen Fakultät


Schnellzugriff

Kontakt

+49 (0)7071 29-72104
+49 (0)7071 29-72545
+49 (0)7071 29-5178
dekanat@jura.uni-tuebingen.de