Juristische Fakultät

Prof. Dr. h.c. Rudolf Mellinghoff

Präsident des Bundesfinanzhofs

Kontakt

via Lehrstuhl Prof. Dr. Christian Seiler, Neue Aula, 3. OG, Raum 304
07071 29-78123
rudolf.mellinghoff@uni-tuebingen.de
Sprechstunde: nach Vereinbarung


Zur Person

seit 2007
Honorarprofessor

an der Juristischen Fakultät

seit 2011
Präsident

des Bundesfinanzhofs

2011
Verleihung des Großen Verdienstkreuzes

mit Stern und Schulterband des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland

2001-2008
Lehrbeauftragter

an der Juristischen Fakultät

2001-2011
Richter

des Bundesverfassungsgerichts (Zweiter Senat)

2006
Verleihung der Ehrendoktorwürde

durch die Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

1997-2001
Richter

am Bundesfinanzhof (Mitglied des IX. Senats)

1996
Ernennung

zum Vorsitzenden Richter am Finanzgericht

1995-1996
Stellvertretendes Mitglied

des Landesverfassungsgerichts Mecklenburg-Vorpommern

1992-1996
Richter im Zweiten Hauptamt

am Oberverwaltungsgericht Mecklenburg-Vorpommern

1992-1996
Richter

am Finanzgericht Mecklenburg-Vorpommern

1991-1992
Referatsleiter

im Justizministerium Mecklenburg-Vorpommern, Schwerin

1987-1991
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

am Bundesverfassungsgericht

1987
Eintritt in den Justizdienst

des Landes Nordrhein-Westfalen (Finanzgericht Düsseldorf)

1984-1987
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

am Institut für Finanz- und Steuerrecht der Universität Heidelberg

1984
Zweite juristische Staatsprüfung

1980
Erste juristische Staatsprüfung

1981-1984
Referendariat in Baden-Württemberg

1975-1980
Studium der Rechtswissenschaften

an der Universität Münster


Veröffentlichungen

Eigene Beiträge

  • Maßstäbe für eine Neuordnung des deutschen Einkommensteuerrechts,StVj 1989, S. 13
  • Buchbesprechung: Heuer, „Karl Freiherr vom Stein als Wegbereiter des deutschen Einkommensteuerrechts“, DStZ 1989, S. 544
  • Kommentierung des § 32 BVerfGG, in: Umbach/Clemens, Bundesverfassungsgerichtsgesetz, 1. Aufl., 1992
  • Tagung zur Meinungsfreiheit, NJ 1997, S. 184
  • Finanzrechtsprechung Kompakt, DStZ 1998, S. 566
  • Steuerrechtliche Probleme bei Trennung und Scheidung von Ehegatten, Stbg 1999, S. 60
  • Das Verhältnis der Erbschaftsteuer zur Einkommen- und Körperschaftsteuer, in: Birk (Hrsg.), Steuern auf Erbschaft und Vermögen, DStJG Bd. 22 (1999), S. 127
  • zusammen mit Pezzer, Heinz-Jürgen; Spindler, Wolfgang: Klaus Ebling in den Ruhestand getreten, DStZ 1999, S. 925
  • Urteilsanmerkungen, Beratungs- und Praxishinweise zu Urteilen des Bundesfinanzhofs, in: Entscheidungen des Bundesfinanzhofs für die Praxis der Steuerberatung (BFH-PR) 1997 – 2001, 1997: zu 14 Entscheidungen des BFH, 1998: zu 17 Entscheidungen des BFH, 1999: zu 45 Entscheidungen des BFH, 2000: zu 38 Entscheidungen des BFH, 2001: zu 3 Entscheidungen des BFH
  • Steuerermäßigung nach § 34f EStG orientiert sich am im jeweiligen Veranlagungszeitraum geltenden Kindbegriff, Urteilsanmerkung zu BFH Urteil vom 14.3.2000 - X R 46/99, in: FR 2000, S. 627
  • Zum Begriff der Einkünfte beim Kinderleistungsausgleich, Urteilsanmerkung zu BFH Urteil vom 21.7.2000 – VI R 153/99, in: FR 2000, S. 1148
  • Bezüge im Sinne des § 32 Abs. 4 Satz 2 EStG eines Kindes, Urteilsanmerkung zu BFH Urteil vom 26.9.2000 – VI R 85/99, in: FR 2000, S. 1292
  • Vorab entstandene Werbungskosten mindern die Bezüge eines Kindes, Urteilsanmerkung zu BFH Urteil vom 20.7.2000 – VI R 121/98, in: FR 2000, S. 1294
  • erfassungsrechtliche Maßstäbe für die Besteuerung von Ehe und Familie, in: Grundrechtsschutz im Steuerrecht, Rechtsstaat in der Bewährung 35, (2001), S. 39
  • Kommentierung der §§ 7b, 9b, 10e, 10h, 21, 24, 24a, 33 bis 34, 56 bis 58, in: EStG KompaktKommentar (Hrsg. von Paul Kirchhof), 1. Aufl. 2001; seitdem jährlich: zuletzt 18. Aufl. 2019
  • Rückwirkung von Steuergesetzen (Vortrag auf dem DWS-Symposium 2002), Verlag des wiss. Instituts der Steuerberater, Berlin 2003 (50 S.)
  • Die Verantwortung des Gesetzgebers für ein verfassungsmäßiges Steuerrecht, DStR 2003,  Beilage 20/21, Beih. 3, (16 S.)
  • Der Beitrag der Finanzgerichtsbarkeit zu einem verfassungsmäßigen Steuerrecht, in: Festgabe aus Anlass des zehnjährigen Bestehens des Thüringer Finanzgerichts, 2003, 20 S.
  • Freiheit will errungen sein, Paul Kirchhof zum 60. Geburtstag, StuW 2003, S. 188
  • Die Verantwortung des Parlaments für das Steuerrecht – Zum Zustand des Steuerrechts, der Rolle des Gesetzgebungsverfahrens und dem Vertrauen des Steuerbürgers, Stuttgarter Zeitung, 2003 v. 7.4.2003, S. 17
  • Kommentierung des § 15 BVerfGG, in: Maunz/Schmidt-Bleibtreu/Klein/Bethge, Bundesverfassungsgerichtsgesetz, Kommentar, Loseblatt (2004), 46 S.
  • Vertrauen in das Steuergesetz, in: Pezzer (Hrsg.), Vertrauensschutz im Steuerrecht, DStJG Bd. 27 (2004), S. 25
  • BFH-Präsidentin Ebling tritt in den Ruhestand, FR 2005, S. 513
  • Steuergesetzgebung im Verfassungsstaat, Stbg 2005, S. 1
  • Verfassungsgebundenheit des Steuergesetzgebers, in: Siegel/Kirchhof/Schneeloch/Schramm (Hrsg.), Steuertheorie, Steuerpolitik und Steuerpraxis, Festschrift für Peter Bareis, 2005, S. 171
  • „Soziale Gerechtigkeit“ im Steuerrecht, in: Brandt (Hrsg.), Für ein gerechteres Steuerrecht, 2006, S. 31
  • Steuern im Sozialstaat – Resümee der 30. Jahrestagung der Deutschen Steuerjuristischen Gesellschaft in Freiburg, in: Mellinghoff (Hrsg.), Steuern im Sozialstaat, 2006, S. 337
  • Föderalismus in der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts und als Gegenstand politischer Reformen, in: GreifRecht, Heft 2, Oktober 2006, S. 73-81
  • конституционно- правовыє аспєкты надогового права в гєрмании (Verfassungsrechtliche Aspekte des Steuerrechts in Deutschland), in: Сравнительное конституционное обозрение (Zeitschrift für vergleichendes Verfassungsrecht), Moskau, Nr. 3 (56) 2006, S. 107
  • Besteuerung von Einkommen - Aufgaben, Wirkungen und europäische Herausforderungen, Verhandlungen des 66. Deutschen Juristentages, Band II/1(Stuttgart), 2006, S. Q 85 – Q 126
  • Maßstäbe für eine Steuerreform in Deutschland, Rostocker Schriften zum Bankenrecht, Heft 11, S. 9-39
  • УНДСЭН ХУУЛИЙН ШУУХ УЛС ТӨР, ЕРДИЙН ШУУХИЙН ТІТОЛЦООНЫ ЗӨРЧИЛДӨӨНИЙ ТАЛБАРТ (Verfassungsgerichtsbarkeit im Spannungsverhältnis von Politik und allgemeiner Gerichtsbarkeit), in: МОНГОЛ УЛСЫІН УНДСЭН ХУУЛИЙН ЦЭЦ, 2007 (Vortrag auf einem Symposium in der Mongolei).
  • Anforderungen an ein zukunftsfähiges Steuerrecht, Stbg 2007, 549-559
  • Steuerberatung am Maßstab des Verfassungsrechts, in: Wolfgang Ballwieser/Wolfgang Grewe (Hrsg.) Wirtschaftsprüfung im Wandel, 2008, S. 491-514
  • Rezension: Josef Isensee, Paul Kirchhof (Hrsg.), Handbuch des Staatsrechts der Bundesrepublik Deutschland, Bd. IV: Aufgaben des Staats, 3. Aufl., DVBl. 2008, S. 33-35
  • Gleichheit im Strafrecht, in: Rudolf Mellinghoff/Ulrich Palm (Hrsg.), Gleichheit im Verfassungsstaat (Symposium aus Anlass des 65. Geburtstags von Paul Kirchhof), 2009, S. 147-174
  • Rezension: Josef Isensee, Paul Kirchhof (Hrsg.), Handbuch des Staatsrechts der Bundesrepublik Deutschland. Bd. V Rechtsquellen, Organisation, Finanzen, und Bd. VI Bundesstaat, 3. Aufl., DVBl. 2009, S. 583-585
  • 60 años de Ley Fundamental Incidencia del Tribunal Federal Constitucional en la realidad constitucional, in: Anuario de derecho constitucional latinoamericano: Ciedla, Centro Interdisciplinario de Estudios sobre el Desarrollo Latinoamericano Vol. 0, No. 0 (2010), p. 129-151
  • Rezension: Josef Isensee, Paul Kirchhof (Hrsg.), Handbuch des Staatsrechts der Bundesrepublik Deutschland, Bd. VII Freiheitsrechte 3. Aufl., DVBl. 2010, 1094-1098
  • Strafgleichheit, in: Felix Herzog/Ulfried Neumann (Hrsg.), Festschrift für Winfried Hassemer, Heidelberg 2010, S. 503-519
  • Verfassungsbindung und weiter Gestaltungsspielraum des Gesetzgebers, in: Rudolf Mellinghoff/Wolfgang Schön/Hermann-Ulrich Viskorf (Hrsg.), Steuerrecht im Rechtsstaat (Festschrift für Wolfgang Spindler zum 65. Geburtstag) 2011, S. 153-169
  • Steuerverfassungsrecht im Gespräch, FR 2012, S. 989-993
  • Zusammenwirken nationaler und europäischer Gerichte im Steuerrecht, zusammen mit Harald Schießl, in: Lüdicke (Hrsg.), Praxis und Zukunft des deutschen Internationalen Steuerrechts (Forum der Internationalen Besteuerung Band 40) 2012, S. 45-83
  • Grußwort zum 50. Deutschen Steuerberaterkongress 2012, DStR Beihefter 2012 zu Nr 22, S. 79-81
  • Der Beitrag der Rechtsprechung zur Systematisierung des Steuerrechts am Beispiel des Gebots der Folgerichtigkeit, Ubg 2012, S. 369-375
  • Reform der Besteuerung des Einkommens, in: Kirchhof (Hrsg.), Das Bundessteuergesetzbuch in der Diskussion 2013, S. 26-30
  • Deutsches Umsatzsteuerrecht unter unions- und verfassungsrechtlichem Einfluss, UR 2013, S. 5-15
  • Privataufwendungen, in: Hanno Kube/Gerd Morgenthaler/Rudolf Mellinghoff/Ulrich Palm/Thomas Puhl/Christian Seiler (Hrsg.), Leitgedanken des Rechts, (Paul Kirchhof zum 70. Geburtstag) 2013, S. 1889-1902
  • Gesetzesgehorsam im Steuerrecht, in: Corinne Michaela Flick (Hrsg.), Kollektiver Rechtsbruch – Gefahr für unsere Freiheit, Göttingen 2013, S. 61-79
  • Paul Kirchhof zum 70. Geburtstag, DStR 2013, S. 329-330
  • Bundesverwaltungsgericht und Bundesfinanzhof - Gemeinsamkeiten auf dem Weg nach Europa (Beilage Festheft 60 Jahre BVerwG), NVwZ 2013, S. 10-12
  • Prof. Dr. habil. Heinrich Weber-Grellet tritt in den Ruhestand, DStR 2013, S. 1501-1502
  • Steuergerechtigkeit und Vollzug von Steuergesetzen, JbFfSt 2013/2014, S. XIII-XXIV
  • Internationales Steuerrecht - Einführung und Rechtfertigung des Themas, in: Markus Achatz (Hrsg.), DStJG Band 36 - Internationales Steuerrecht 2013, S. 1-5
  • Gemeinsame Jahre mit Paul Kirchhof, in: Hanno Kube/Gerd Morgenthaler/Rudolf Mellinghoff/Ulrich Palm/Thomas Puhl/Christian Seiler (Hrsg.), Die Leitgedanken des Rechts in der Diskussion, 2013, S. 71-78
  • Grundsätze und Grenzen im Besteuerungs- und Steuerstrafverfahren, Stbg 2014, S. 97-105
  • Rezension: Josef Isensee, Paul Kirchhof (Hrsg.), Handbuch des Staatsrechts der Bundesrepublik Deutschland, Bd. VIII Grundrechte: Wirtschaft, Verfahren, Gleichheit und Bd. IX Allgemeine Grundrechtslehren, 3. Aufl., DVBl. 2014, S. 634-639
  • Erneuerung des Steuerrechts – Reformüberlegungen am Beispiel der Besteuerung von Einkommen und Vermögen, in: Monika Jachmann (Hrsg.), Erneuerung des Steuerrechts, DStjG Bd. 37, 2014, S. 1-7
  • Anforderungen an ein modernes Besteuerungsverfahren, Stbg 2015, Heft 2 M1-M3
  • Heinrich List – herausragender Präsident des Bundesfinanzhofs, in: Michael Fischer/Rudolf Mellinghoff (Hrsg.), Festgabe für Heinrich List zum 100. Geburtstag am 15. März 2015, 2015. S. 14-20
  • Unterlassungs- und Beseitigungsansprüche zum Schutz der Persönlichkeit und als notwendige Ergänzung freiheitlichen Handelns, in: Corinne Michaela Flick (Hrsg.), Tun oder Nichttun – Zwei Formen des Handelns, 2015, S. 97-112
  • Anforderungen an ein zeitgerechtes Steuerrecht unter veränderten wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen, Jahrbuch des Bundesverbands der Steuerberater 2015, S. 15-37
  • Vizepräsident Hermann-Ulrich Viskorf tritt in den Ruhestand, ZEV 2015, S. 369-370
  • Wegbereiter einer gerechten und systematischen Steuerrechtsordnung, StuW 2015, S. 297-301
  • Heranziehung von OECD-Musterabkommen und –Musterkommentar, in: Wassermeyer, Doppelbesteuerung, Zum 75. Geburtstag von Franz Wassermeyer, Eine Festgabe, 2015, S. 35-47
  • Steuerstrafrecht an der Schnittstelle zum Steuerrecht – Eröffnung der Tagung und Rechtfertigung des Themas, in: Rudolf Mellinghoff (Hrsg.) Steuerstrafrecht an der Schnittstelle zum Steuerrecht, DStjG Band 38, 2015, S. 1-6
  • Steuerstrafrecht an der Schnittstelle zum Steuerrecht – Resümee, in: Rudolf Mellinghoff (Hrsg.) Steuerstrafrecht an der Schnittstelle zum Steuerrecht, DStjG Band 38, 2015, S. 445-460
  • Dietmar Gosch – ein großer Vorsitzender am Bundesfinanzhof, in: Lüdicke/Mellinghoff/Rödder, Nationale und Internationale Unternehmensbesteuerung in der Rechtsordnung, Festschrift für Dietmar Gosch zum Ausscheiden aus dem Richteramt, 2016, S. 1-6
  • Vertrauensschutz im Steuerrecht, in: Kube/Reimer (Hrsg.), Geprägte Freiheit in Forschung und Lehre (50 Jahre Institut für Finanz- und Steuerrecht), 2016, S. 93-96
  • Rückwirkung von Steuergesetzen und Nichtanwendungsgesetzgebung, in: Bouffier/Horn/Poseck/Radtke/Safferling, Grundgesetz und Europa, Liber Amicorum für Herbert Landau zum Ausscheiden aus dem Bundesverfassungsgericht, 2016, S. 69-86
  • Steuerrecht und Wirtschaftspolitik – Eröffnung der Tagung und Rechtfertigung des Themas, in: Sieker (Hrsg.), Steuerrecht und Wirtschaftspolitik, DStjG Band 39, 2016, S. 1-9
  • Zugang zu Gericht in Steuersachen sowie die Gewährleistung von Eigentum und Gleichbehandlung, IStR 2016, S. 714-717
  • The German Federal Fiscal Court: An Overview, Bulletin IBFD 2016, Heft 1/2, 31-39
  • Besteuerung von Arbeitnehmern, in: Drüen (Hrsg.), Besteuerung von Arbeitnehmern, DStjG Band 40, 2017, S. 1-9
  • 70 Jahre NWB, Geleitwort zum 70-jährigen Bestehen der Zeitschrift Neue Wirtschafts-Briefe, NWB 2017, 977
  • Steuerrecht im Wandel der Zeit, DB 2018, Heft 1-2, M4-M5
  • Gemeinwohl im Steuerrecht, in: Flick (Hrsg.), Das Gemeinwohl im 21. Jahrhundert, 2018, S. 55-77
  • Vizepräsidentin des BFH Silvia Schuster tritt in den Ruhestand, DStR 2018, S. 1393-1394
  • Europäisches Steuerrecht, in: Michael Lang (Hrsg.), Europäisches Steuerrecht, DStjG Band 41, S. 1-7
  • 100 Jahre Steuerrechtsprechung in Deutschland, in: DB 2018, M4-M6; IStR 2018, 741-743; NWB 2018, 2905-2907; BB 2018, 2327-2328; UR 2018, 733-735; DStZ 2018, 677-679; DStR 2018, 2049-2051; StuW 2018, 297-299
  • 100 Jahre Steuerrechtsprechung in Deutschland und 100 Jahre Begleitung durch Deutsches Steuerblatt und Finanz-Rundschau, FR 2018, 909-912
  • Auswirkungen der Digitalisierung im Steuerrecht, in: Drüen/Hey/Mellinghoff (Hrsg.) 100 Jahre Steuerrechtsprechung in Deutschland 1918-2018 (Festschrift für den Bundesfinanzhof) 2018, S. 421-447
  • Das Umsatzsteuerrecht im Spannungsfeld zwischen Bundesfinanzhof, Bundesverfassungsgericht und Gerichtshof der Europäischen Union, in: Umsatzsteuerforum/Bundesministerium der Finanzen (Hrsg.) 100 Jahre Umsatzsteuer in Deutschland 1918-2018 (Festschrift) 2018, 165-183
  • Vorsitzende Richterin am BFH Karin Heger tritt in den Ruhestand, DStR 2018, 2293-2294
  • Kapitalismus und der Steuerstaat, in: Corinne Michaela Flick (Hrsg.), Die Zukunft des Kapitalismus, 2019, S. 179-201
  • Weltoffener Steuerrechtswissenschaftler, kritischer Beobachter und großer Lehrer: Moris Lehner zum 70. Geburtstag, in: Ismer/Reimer/Rust/Waldhoff, Territorialität und Personalität, Festschrift für Moris Lehner zum 70. Geburtstag, 2019, S. 3-8
  • Identifikation von Regel und Ausnahme im Steuerrecht, in: Hanno Kube/Ekkehart Reimer (Hrsg.), Ausnahmen brechen die Regel, 2019, S. 103-119
  • Datenaustausch und Datenschutz im internationalen Steuerrecht, in: Dietmar Gosch/Arne Schnitger/Wolfgang Schön (Hrsg.), Festschrift für Jürgen Lüdicke, 2019, S. 467-484

Herausgeberschaften

  • Großkommentar zum Einkommensteuergesetz, zusammen mit Paul Kirchhof und Hartmut Söhn, Heidelberg, seit 1987, zur Zeit 20 Bände
  • Die Leistungsfähigkeit des Rechts, zusammen mit Hans-Heinrich Trute, Heidelberg 1988
  • Die Erneuerung des Verfassungsstaates, zusammen mit Gerd Morgenthaler und Thomas Puhl, Heidelberg 2003
  • Steuern im Sozialstaat, DStjG Bd. 29, Köln 2006
  • Gleichheit im Verfassungsstaat (Symposium aus Anlass des 65. Geburtstags von Paul Kirchhof), zusammen mit Ulrich Palm, Heidelberg 2008
  • Steuerrecht im Rechtsstaat (Festschrift für Wolfgang Spindler zum 65. Geburtstag), zusammen mit Wolfgang Schön und Hermann-Ulrich Viskorf, Köln 2011
  • Leitgedanken des Rechts. Paul Kirchhof zum 70. Geburtstag, Bd. I Staat und Verfassung; Bd. II Staat und Bürger; zusammen mit Hanno Kube, Gerd Morgenthaler, Ulrich Palm, Thomas Puhl und Christian Seiler, Heidelberg 2013
  • Die Leitgedanken des Rechts in der Diskussion (Symposium aus Anlass des 70. Geburtstags von Paul Kirchhof), zusammen mit Hanno Kube, Gerd Morgenthaler, Ulrich Palm, Thomas Puhl und Christian Seiler, Heidelberg 2013
  • Festgabe für Heinrich List zum 100. Geburtstag am 15. März 2015, zusammen mit Michael Fischer, München 2015
  • Steuerstrafrecht an der Schnittstelle zum Steuerrecht, DStjG Bd. 38, Köln 2015
  • Nationale und Internationale Unternehmensbesteuerung in der Rechtsordnung, Festschrift für Dietmar Gosch zum Ausscheiden aus dem Richteramt, zusammen mit Jürgen Lüdicke und Thomas Rödder, München 2016
  • 100 Jahre Steuerrechtsprechung in Deutschland: Festschrift für den Bundesfinanzhof, 2 Bände, zusammen mit Klaus-Dieter Drüen und Johanna Hey, Köln 2018

Funktionen/Mitgliedschaften

  • Stellv. Vorsitzender der Deutschen Sektion der Internationalen Juristenkommission (seit 2012; von 2009-2012 Vorsitzender)
  • Mitglied im Vorstand Institut Finanzen und Steuern e.V. (seit 2011)
  • Mitglied des Permanent Scientific Commitee der International Fiscal Associa-tion (IFA) (seit 2017)
  • Vorsitzender des Beirats der Steuerrechtswissenschaftlichen Vereinigung Heidelberg e.V. (seit 2018)
  • Mitglied der International Association of Tax Judges (IATJ)
  • Mitglied der European Association of Tax Law Professors (EATLP)
  • Mitglied der Europäischen Akademie der Wissenschaft und Künste (Acade-mia Scientiarum et Artium Europaea)
  • Mitglied der International Fiscal Association (IFA)
  • Mitglied der Berliner Steuergespräche e.V.
  • Mitglied der Steuerrechtswissenschaftlichen Vereinigung Heidelberg e.V.
  • Mitglied der Judicial Integrity Group
  • Mitherausgeber eines Großkommentars zum Einkommensteuerrecht
  • Herausgeber mehrerer Festschriften und Tagungsbände
  • Autor zahlreicher Beiträge zum Verfassungs- und Steuerrecht