Klinische Psychologie und Psychotherapie

Klinische Psychologie und Psychotherapie

Der Arbeitsbereich Klinische Psychologie und Psychotherapie befasst sich mit den zugrundeliegenden Mechanismen, der Diagnostik und der Behandlung von psychischen Störungen in allen Altersbereichen. Besondere Schwerpunkte liegen im Bereich der affektiven Störungen, der Essstörungen und der externalisierenden Störungen.

Im Rahmen der zum Arbeitsbereich gehörenden Psychotherapeutischen Hochschulambulanz wird zu Lehr-, Ausbildungs- und Forschungszwecken das gesamte Spektrum an psychischen Störungen bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern behandelt.