Juristische Fakultät

Juristische Fakultät

Die Juristische Fakultät ist eine der Gründungsfakultäten der Universität Tübingen - seit mehr als 500 Jahren wird hier geforscht und gelehrt. Das Themenspektrum reicht von den geschichtlichen Grundlagen des Rechts bis hin zu aktuellen Entwicklungen: in Zivil- und Wirtschaftsrecht, Öffentlichem Recht und Strafrecht wie auch im Völker- und Europarecht. Knapp 3.000 Studierende erhalten an der Fakultät eine fundierte Grundlagenausbildung und werden auf das Staatsexamen vorbereitet.

Aktuelles

22.03.2024

18. Tübinger Arbeitsrechtstag

Arbeitsentgelt - staatlich verordnet und/oder autonom vereinbart?

Mehr erfahren

07.02.2024

Examensfeier der Juristischen Fakultät – Landesbeste kommt aus Tübingen

Im Rahmen der Examensfeier am 07.02.2024 wurden den Absolventen und Absolventinnen der ersten…

Mehr erfahren

01.02.2024

,,Klimaproteste im strafrechtlichen Diskurs“

Am 18. Januar begrüßte das Forum Junge Rechtswissenschaft zum letzten Vortrag des Semesters eine…

Mehr erfahren

01.02.2024

,,Rechtsschutz oder richterlicher Aktivismus: Die Rolle der Gerichte im Zeitalter des Klimawandels“

Am Dienstag, den 28.11.2023, lud das Forum Junge Rechtswissenschaft gemeinsam mit der Referentin…

Mehr erfahren