Juristische Fakultät

Juristische Fakultät

Die Juristische Fakultät ist eine der Gründungsfakultäten der Universität Tübingen - seit mehr als 500 Jahren wird hier geforscht und gelehrt. Das Themenspektrum reicht von den geschichtlichen Grundlagen des Rechts bis hin zu aktuellen Entwicklungen: in Zivil- und Wirtschaftsrecht, Öffentlichem Recht und Strafrecht wie auch im Völker- und Europarecht. Knapp 3.000 Studierende erhalten an der Fakultät eine fundierte Grundlagenausbildung und werden auf das Staatsexamen vorbereitet.

Aktuelles

15.12.2021

Herbstsitzung der Juristischen Gesellschaft mit Vorstandswahl und Vortrag Prof. Graßhof

Am 9. November fand die Sitzung der Juristischen Gesellschaft Tübingen e.V. im Schwurgerichtssaal…

Mehr erfahren

11.12.2021

Für Jahrhunderte gemacht und trotzdem hochaktuell

Welches Konzept taugt am ehesten zur Interpretation unserer Verfassung?

Mehr erfahren

27.10.2021

9. Symposion der Forschungsstelle für kirchliches Arbeitsrecht der Universität Tübingen fand am 8. Oktober 2021 in Stuttgart in Präsenz statt

„Welche Loyalität brauchen kirchliche Einrichtungen?“ – um diese Fragestellung drehte sich das…

Mehr erfahren

14.10.2021

Faire Verwaltungsentscheidungen mit Menschen und/oder Maschinen?

„Sie dürfen jetzt Ihre Masken abnehmen.“ Mit diesen Worten wurde am Donnerstag, dem 7. Oktober 2021,…

Mehr erfahren