Philosophische Fakultät

Nachrichtenarchiv

05.06.2013

Sommervorträge zur Klassischen Archäologie

Archäologen bieten jeweils donnerstags Themenführungen im Museum der Universität Tübingen MUT an

Bereits zum zweiten Mal startet das Institut für Klassische Archäologie der Universität Tübingen die Reihe „Sommervorträge der Klassischen Archäologie". Bei Führungen durch die archäologischen Sammlungen im Museum der Universität auf Schloss Hohentübingen präsentieren Mitarbeiter des Instituts jeden Donnerstag um 17.00 Uhr verschiedenste Themen, Exponate oder Fragestellungen. Mythen und einzelne Götter- und Heldengestalten stehen ebenso im Fokus wie Fragen der Technik und Produktion antiker Vasen und Skulpturen.

Die erste Führung findet am Donnerstag den 6. Juni, statt.

Dr. Kathrin B. Zimmermann führt zum Thema „Bilder aus Troja ‒ Bilder um Troja“ durch die Sammlung.

Die Führungen dauern ca. 60 Minuten, es ist keine Anmeldung erforderlich. Treffpunkt ist jeweils der Eingangsbereich des Museums der Universität Tübingen MUT auf Schloss Hohentübingen.

 

Zum Programm

Kontakt:

Dr. Kathrin B. Zimmer

Universität Tübingen

Philosophische Fakultät

Institut für Klassische Archäologie

kathrin-barbara.zimmer[at]uni-tuebingen.de

Zurück