Kunsthistorisches Institut

Veranstaltungen der TKG im Sommersemester 2021

Vortragsreihe: KUNST, BILD, KULTUR

Veranstalter: Kunsthistorisches Institut der Eberhard Karls Universität Tübingen und die Tübinger Kunstgeschichtliche Gesellschaft e.V.
Ort und Zeit: Die Vorträge finden Donnerstags, jeweils um 18 Uhr s.t. digital über Zoom
statt. Dem Zoom-Meeting können Sie über folgenden Link beitreten:
https://zoom.us/j/94801371983?pwd=YU1rMGRVdzFIMEpMY
mpuS1ZFVmhiUT09
Meeting-ID: 948 0137 1983
Kenncode: 315492

6. Mai 2021
Friederike Sigler (Ruhr-Universität Bochum): „Aufstand aus der Küche. Kunst und Arbeit
in den 1970er Jahren“

10. Juni 2021
Erik Thunø (Rutgers, The State University of New Jersey): „Early Medieval Apse Mosaics in Rome:
Renewal or continuity?“

24. Juni 2021
Thomas Ketelsen, Carsten Wintermann
(Klassik Stiftung Weimar): „Blindheit und Einsicht: Rhetorik der Kennerschaft und Materialforschung – am Beispiel der Zeichnungen Rembrandts“

1. Juli 2021
Kate Rudy (University of St Andrews): „Nuns’ Virtual Pilgrimages. Experiencing the Holy Land within
the Walls of Female Convents“

8. Juli 2021
Alexander Markschies (RWTH Aachen): „Der Grundriss. Zur Geschichte einer abstrakten Bildform“

Gesamtprogramm