Ludwig-Uhland-Institut für Empirische Kulturwissenschaft

Service

Sie finden bei uns in der Bibliothek ausreichend Platz zum Lernen. Sie können wählen zwischen Einzelarbeitsplätzen im Hauptleseraum oder Gruppenarbeitsplätzen, die in separaten Räumen des Instituts zur Verfügung stehen. Mitgebrachte Lernmaterialien können Sie gerne nutzen.

Im Hauptleseraum, im Zeitschriftenzimmer und auf der Kopiererebene stehen Ihnen PC-Arbeitsplätze zur Verfügung. An diesen Rechnern melden Sie sich mit Ihrem ZDV-Account an. Mit Ihrem Login befinden Sie sich direkt auf Ihrer Benutzeroberfläche, können Ihre Recherchen, Dateien, Druckaufträge speichern und bei einer späteren Sitzung wieder aufrufen.

Auf mobilen Geräten ist der Zugang ins Internet über WLAN in allen Räumen und Stockwerken des LUI möglich.

Für die Verbindung ins Uni-Netz außerhalb des Campus benötigt man einen VPN-Client. Diesen können Sie über die Downloadseite des ZDV herunterladen.

Kopieren / Scannen / Drucken

Im 1. Untergeschoß des Haspelturms steht Ihnen ein Kopierer zur Verfügung, der schwarz-weiß Ausdrucke in DIN-A3- und DIN-A4 erstellt. Außerdem ist der Kopierer mit einer Scan-Funktion für DIN-A4 und DIN-A3 in schwarz/weiß oder Farbe ausgestattet.
An all unseren Arbeitsplatz-PC's können Druckaufträge gestartet und am LUI-Kopierer in schwarz/weiß ausgedruckt werden. Ebenso können Sie Dateien von einem USB-Speichermedium direkt am Kopierer ausdrucken.
Ihre Druckaufträge und Scans werden zentral an den IC Print-Druckserver geschickt und dort unter Ihrem ZDV-Login vier Tage lang gespeichert. So können Sie auch zu einem späteren Zeitpunkt oder an einem anderen Uni-Kopierer ausdrucken.
Farbkopierer und Buchscanner stehen Ihnen in der Universitätsbibliothek sowie in den Bereichsbibliotheken Naturwissenschaften und Chemie auf der Morgenstelle zur Verfügung.
Die Bezahlung erfolgt über den Studierenden-/Mitarbeiterausweis mit aufladbarer Chip-Funktion. Kopierkarten für Gäste sind in der Universitätsbibliothek und an den InfoPoints des Studentenwerks erhältlich. Terminals zum Aufladen der Chipkarten befinden sich in der Universitätsbibliothek, der Neuen Aula, allen Mensen und InfoPoints.
Sie können auch bei der Bibliotheksaufsicht eine Leihkarte erhalten. Die Kosten für eine A4-Kopie betragen in dem Fall 5 Cent, für eine A3-Kopie 10 Cent.

Kopierkosten:

A4 schwarz/weiß: 2,9 Cent

A3 schwarz/weiß: 3,9 Cent Scans: 0,2 Cent
  A4 Farbe: 9,8 Cent A3 Farbe: 10,8 Cent