Institut für Soziologie

MA Soziologie mit Schwerpunkt Empirische Sozialforschung

Der Masterstudiengang Soziologie mit Schwerpunkt Empirische Sozialforschung am Institut für Soziologie der Universität Tübingen bietet eine forschungsorientierte Weiterqualifizierung im Fach Soziologie unter besonderer Berücksichtigung quantitativer und qualitativer Methoden empirischer Sozialforschung. Die inhaltliche Spezialisierung orientiert sich an den Arbeitsschwerpunkten des Instituts: Migration, Bildung und Lebensverlauf, Gender – Körper – Wissen und Soziale Ungleichheit und Institutionen.
Der Masterstudiengang ist ein zum Bachelor-Studiengang Soziologie konsekutiver, auf vier Semester Regelstudienzeit ausgelegter Studiengang. Von den 120 Leistungspunkten in diesem Studiengang werden 108 im Hauptfach Soziologie und 12 im Wahlpflichtbereich erworben. Der Masterstudiengang beginnt jeweils zum Wintersemester.


Bewerbung

Die Bewerbung für den Masterstudiengang erfolgt online über das Bewerbungsportal ALMA der Universität Tübingen. Bewerbungsfrist für das Wintersemester ist jeweils der 15. Juni.
Hier gehts zur

Onlinebewerbung auf den MA Soziologie mit Schwerpunkt Empirische Sozialforschung

Auf dieser Seite finden Sie auch weitere Informationen zur Bewerbung.

International applicants seeking a degree

Auswahlverfahren

Zulassungsvoraussetzung ist ein Bachelorabschluss in Soziologie oder in einem vergleichbaren Studiengang mit der Note 2,7 oder besser. Anhand der Abschlussnote sowie der Beurteilung zweier einzureichender studienbegleitender Prüfungsleistungen (Hausarbeiten) aus dem vorhergehenden B.A.-Studium wird in einem zweistufigen Auswahlverfahren eine Reihenfolge erstellt. Beachten Sie bitte auch die Hinweise im Merkblatt.

Detaillierte Informationen zum Auswahlverfahren finden Sie in der

Satzung für das Auswahlverfahren und der Ersten Satzung zur Änderung der Satzung für das Auswahlverfahren


Auf einen Blick

Studienabschluss: Master of Arts (M.A.)

ECTS-Punkte: 120 (Hauptfach 108 / Fachübergreifend 12)

Studiendauer: 4 Semester (Regelstudienzeit)

Studienbeginn: jeweils zum Wintersemester

Bewerbungsfrist: 15. Juni

Bewerbung: online zur Bewerbung

Zulassungsbeschränkung: ja

Zulassungsvoraussetzung: Voraussetzung für die Zulassung zum Masterstudiengang Soziologie mit Schwerpunkt Empirische Sozialforschung an der Universität Tübingen ist ein Bachelorabschluss in Soziologie oder einem vergleichbaren Studiengang mit der Note 2,7 oder besser.