Prof. Dr. Dorothee Kimmich

Bewerbungsverfahren Erasmus

Das Bewerbungsverfahren verläuft in zwei Schritten:

1) Zunächst bewerben Sie sich bitte mit den folgenden Unterlagen bei Caroline Merkel bzw. Valentine Striet:

a) Lebenslauf

b) Motivationsschreiben

c) Übersicht über die bisher besuchten Lehrveranstaltungen inkl. Notenaufstellung

d) Nachweise über ihre Sprachkenntnisse

Dabei gelten folgende Bewerbungsfristen:

für das folgende Wintersemester: 15. 4.

für das folgende Sommersemester: 15. 9.

Wir vergeben dann die entsprechende Anzahl an Studienplätzen und informieren Sie.

2) Die nominierten Bewerber/innen durchlaufen in der Regel daraufhin ein Online-Bewerbungsverfahren der jeweiligen Partneruniversität und erhalten dann ihre Zulassung.

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter: Hinweise zur Bewerbung

Parallel zu diesem zweiten Bewerbungsschritt können Sie sich für die "Mobilitätsbeihilfe" des Erasmus-Programms bewerben, d.h. für die Gelder, die Ihnen im Rahmen des Erasmus_Programms gezahlt werden können.

Genauere Informationen bekommen Sie hier

Und hier gehts zum Online-Bewerbungsverfahren für die Mobilitätsbeihilfe.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Sara Bangert.