Tübingen School of Education (TüSE)

Schulgespräche

Veranstaltungsreihe der Tübingen School of Education

Lehreralltag heute: Begeisterung und Belastung

19.11.2019

 

Welche Anforderungen stellt Schule heute an Lehrerinnen und Lehrer?

Bodo Philipsen, OStD, Schulleiter i.R., Sindelfingen

Prof. Dr. Colin Cramer, Tübingen School of Education

Fake oder Fakt? Zwischen Likes und Hatespeech

21.01.2020

 

Wie kann Schülerinnen und Schülern eine kritische Medienkompetenz vermittelt werden?

Prof. Uli Jäger, Programme Director Berghof Foundation Tübingen

Dr. Hanne Detel, Institut für Medienwissenschaft, Universität Tübingen

Fächer und junge Menschen unterrichten

26.01.2021 von 18.30 - max. 20.30 Uhr (Ersatz für 30.06.2020)

Über den Link https://zoom.us/j/94658432018 können Sie an der Veranstaltung teilnehmen.

Leistungsanspruch und Bedürfnisse im Jugendalter

Dr. Joachim Lerchenmüller, OStR, Lehrer Otto-Hahn-Gymnasium Böblingen

Prof. Dr. Rainer Treptow, Institut für Erziehungswissenschaft, Universität Tübingen

Schulleitung heute: Partizipieren und Integrieren

10.02.2021 von 18.30 - max. 20.30 Uhr (Ersatz für 05.05.2020)

Über den Link https://zoom.us/j/94658432018 können Sie an der Veranstaltung teilnehmen.

Welche Anforderungen stellt Schule an die Leitung?

Welches Führungsverständnis braucht Schule heute?

Petra Notz, OStD'in, Schulleiterin Max-Planck-Gymnasium Nürtingen

Prof. Dr. Thorsten Bohl, Direktor Tübingen School of Education