Tübingen School of Education (TüSE)

Veranstaltungschronik

An der Tübingen School of Education finden jedes Jahr zahlreiche Veranstaltungen (Konferenzen, Tagungen, Workshops, Vorlesungsreihen, Fort- und Weiterbildungen für Lehrkräfte, akademische Feiern usw.) statt. Unsere Chronik gibt Ihnen einen Einblick in die zahlreichen und vielfältigen Aktivitäten der Tübinger Lehrerbildung seit ihrer Neugründung 2015.

Ankündigungshinweise für in Kürze stattfindende und geplante Veranstaltungen finden Sie unter der Rubrik Aktuelle Veranstaltungen.

Über Informationsveranstaltungen für Lehramtsstudierende sowie für Studieninteressierte, die jedes Semester angeboten werden, informieren die Seiten des Arbeitssbereichs Studium und Lehre / Studienberatung.

Die Veranstaltungschronik wird laufend ergänzt und komplettiert.

 

Veranstaltungen der TüSE im chrononologischen Überblick

Datum

Thema / Titel

TüSE in Kooperation mit

28.09.2018

Kompetenzworkshop Lehr:werkstatt (Studierende und Lehrkräfte): Dr. Marcus Syring - Classroom Management Dr. Kathrin Wenz
Dr. Marcus Syring, Ludwig-Maximilians-Universität München

06.09.2018

Einführungsworkshop für die Studierende in der Lehr:werkstatt 2018/2019 Dr. Kathrin Wenz

31.07.2018

Science Teacher Education in Slovenia

Vortrag im Rahmen der International Education Week 2018 der Tübingen School of Education

Dr. Iztok Tomažič, Biotechnical Faculty, Department of Biology, University of Ljubljana

31.07.2018

Integrating Critical Thinking into the Classroom

Vortrag im Rahmen der International Education Week 2018 der Tübingen School of Education

Dr. Amos Paran, UCL Institute of Education London and Ottilie-Wildermuth-Chair, Englisches Seminar, Universität Tübingen

25.07.2018

Fachdidaktik als Element universitärer Lehrerinnen- und Lehrerbildung aus Sicht der Professionsforschung

Vortrag der Studium-Generale-Reihe Lehrer*innenbildung für eine Schule der Zukunft: Perspektiven aus der fachdidaktischen Forschung

Prof. Dr. Colin Cramer

18.07.2018

Bildung für nachhaltige Entwicklung – Wie lässt sie sich lehren und lernen? Konsequenzen für die universitäre Lehrerinnen- und Lehrerbildung und den schulischen Unterricht

Vortrag der Studium-Generale-Reihe Lehrer*innenbildung für eine Schule der Zukunft: Perspektiven aus der fachdidaktischen Forschung

Prof. Dr. Thomas Potthast, Marius Albiez, Andri König, Dr. Uta Müller

16.07.2018

Abschlussveranstaltung Lehr:werkstatt Jahrgang 2018/2019: Übergabe der Teilnahmebescheinigungen und Begrüßung der neuen Tandems. Vortrag Dr. Martin Drahmann - Mentor-Mentee-Beziehung – die Perspektive von Wertorientierungen im Lehrerinnen- und Lehrerberuf Dr. Kathrin Wenz
Dr. Martin Drahmann

11.07.2018

Interreligiöse Bildung in christlicher und muslimischer Sicht

Vortrag der Studium-Generale-Reihe Lehrer*innenbildung für eine Schule der Zukunft: Perspektiven aus der fachdidaktischen Forschung

Prof. Dr. Dr. Friedrich Schweitzer, Prof. Dr. Reinhold Boschki, Prof. Dr. Fahimah Ulfat

04.07.2018

Durch welche fachdidaktische Forschung können Ethikunterricht und philosophische Bildung besser werden?

Vortrag der Studium-Generale-Reihe Lehrer*innenbildung für eine Schule der Zukunft: Perspektiven aus der fachdidaktischen Forschung

Prof Dr. Philipp Thomas

02.07.2018

Demosthenes heute. Eine Standortbestimmung

Tagung des Philologischen Seminars

27.06.2018

Didaktik des Deutschen in der Schule der Zukunft. Perspektiven aus der fachdidaktischen Forschung

Vortrag der Studium-Generale-Reihe Lehrer*innenbildung für eine Schule der Zukunft: Perspektiven aus der fachdidaktischen Forschung

Dr. Tanja Rinker

20.06.2018

Ökonomische Bildung in der Schule der Zukunft – Herausforderungen für die wirtschaftsdidaktische Forschung und Entwicklung

Vortrag der Studium-Generale-Reihe Lehrer*innenbildung für eine Schule der Zukunft: Perspektiven aus der fachdidaktischen Forschung

Prof. Dr. Taiga Brahm, Dr. Michelle Rudeloff

15.06.2018

Treffen der Fachdidaktiken der Alten Sprachen Baden-Württembergs

Philologisches Seminar; Dr. Wolfgang Polleichtner

13.06.2018

Normative und empirische Betrachtungen des Sportunterrichts in der Schule - Implikationen für die Sportleher- und Sportlehrerinnenbildung

Vortrag der Studium-Generale-Reihe Lehrer*innenbildung für eine Schule der Zukunft: Perspektiven aus der fachdidaktischen Forschung

Prof. Dr. Julia Hapke

06.06.2018

Wie sieht die Didaktik des Griechisch- und Lateinunterrichts in einer Schule der Zukunft aus? Befunde aus der Forschung

Vortrag der Studium-Generale-Reihe Lehrer*innenbildung für eine Schule der Zukunft: Perspektiven aus der fachdidaktischen Forschung

Dr. Wolfgang Polleichtner

05.06.2018 Filmabend - Dokumentarfilm "Zwischen den Stühlen"

Institut für Erziehungswissenschaft (IfE), Abteilung Schulpädagogik

30.05.2018

Die Zukunft der Sprache(n) in Schule und Unterricht – mehrsprachige Bildung auf den Weg bringen

Vortrag der Studium-Generale-Reihe Lehrer*innenbildung für eine Schule der Zukunft: Perspektiven aus der fachdidaktischen Forschung

Prof. Dr. Kristina Peuschel

29.05.2018

Didaskalika 2: Ethik in der Pädagogik, Pädagogik in der Ethik

Veranstaltung in Kooperation zwischen dem Internationalen Zentrum für Ethik in den Wissenschaften und dem Philologischen Seminar

Philologisches Seminar und Internationales Zentrum für Ethik in den Wissenschaften (IZEW)

18.05.2018

Theater – Geschichte – Sprache. Dramapädagogische Potenziale im sprachsensiblen Fachunterricht nutzen

Workshop der Reihe New Topics Lehrer*innenbildung

Arbeitsbereich Inklusion, Diversität, Heterogenität und Deutsches Seminar mit der Binational School of Education, Uni Konstanz; Prof. Dr. Doreen Bryant (Tübingen), Prof. Dr. Christiane Bertram (Konstanz), Nadine Saxinger (Amsterdam)

17.05.2018

Eröffnungsvorlesung des Ottilie-Wildermuth-Chair for the Teaching of English as a Foreign Language

Englisches Seminar; Dr. Amos Paran (London)

16.05.2018

Didaktik des Englischen: Perspektiven, Aufgaben und Entwicklungslinien in der Lehrer*innenbildung für eine Schule der Zukunft

Vortrag der Studium-Generale-Reihe Lehrer*innenbildung für eine Schule der Zukunft: Perspektiven aus der fachdidaktischen Forschung

Prof. Dr. Uwe Küchler

09.05.2018

Historisches Lernen im 21. Jahrhundert: Geschichtsdidaktische Herausforderungen und Potentiale

Vortrag der Studium-Generale-Reihe Lehrer*innenbildung für eine Schule der Zukunft: Perspektiven aus der fachdidaktischen Forschung

Prof. Dr. Bernd-Stefan Grewe

07.05.2018

Einführung in die technische und didaktische Nutzung von Adobe Connect in verschiedenen Lehr-Lern-Settings

Einführungsworkshop im Rahmen der TüSE-internen Ausschreibung zur Vergabe von Videokonferenz-Systemen für die internationale Kommunikation in Forschung und Lehre der Tübinger Lehrerinnen- und Lehrerbildung

Arbeitsbereich Internationalisierung, Elisabeth Hofmann

Dr. Jürgen Schneider

Dr. Andrea Fausel

04.05.2018 und 08.06.2018

Kompetenzworkshop Lehr:werkstatt:

Kommunikation Er-leben – Er-fahren – Handeln

Geladene Expertin: Barbara Meffert-Junger

Arbeitsbereich Professionsbezug, Dr. Kathrin Wenz

02.05.2018

Lehr- und Lernforschung in den Fachdidaktiken. Wie interdisziplinäre Bildungsforschung einen Beitrag zur Lehrer*innenbildung leisten kann

Vortrag der Studium-Generale-Reihe Lehrer*innenbildung für eine Schule der Zukunft: Perspektiven aus der fachdidaktischen Forschung

Prof. Dr. Kathleen Stürmer

25.04.2018

Forschungstrends und Entwicklungsperspektiven in der Naturwissenschaftsdidaktik. Implikationen für die Lehrer*innenbildung

Vortrag der Studium-Generale-Reihe Lehrer*innenbildung für eine Schule der Zukunft: Perspektiven aus der fachdidaktischen Forschung

Prof. Dr. Claudia Bohrmann-Linde, Chemie

Prof. Dr. Christoph Randler, Biologie

18.04.2018

Kompetenzentwicklung von Lehrkräften und ihre Erforschung am Beispiel der Fächer Mathematik und Englisch: Überlegungen zur Lehrer*innenbildung in den Fachdidaktiken

Vortrag der Studium-Generale-Reihe Lehrer*innenbildung für eine Schule der Zukunft: Perspektiven aus der fachdidaktischen Forschung

Teilprojekt Kompetenzmodellierung und -entwicklung , Dr. Judith Glaesser, Prof. Dr. Augustin Kelava

26.03., 09.04. und 26.04.2018

Open (your) Science!

3-teilige Veranstaltungsreihe

Geladene Experten: Prof. Dr. Malte Elson (Ruhr-Universität Bochum), Prof. Dr. Samuel Merk (Universität Tübingen), PD Dr. Felix Schönbrodt (TU München)

Sibylle Meissner

Prof. Dr. Samuel Merk,  Institut für Erziehungswissenschaft

 

21.03.2018

Expertenworkshop

Geladene Expertinnen und Experten: Prof. Dr. Volker Frederking (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg), Prof. Dr. Olga Zlatkin-Troitschanskaia (Johannes Gutenberg-Universität Mainz)

Teilprojekt Kompetenzmodellierung: Prof. Dr. Augustin Kelava, Prof. Dr. Matthias Bauer, Prof. Dr. Frank Loose, Dr. Judith Glaesser

20.03.2018

Informationsveranstaltung

im Rahmen der Lehrerfortbildung des tabletBW-Projekts „bisherige wissenschaftliche Erkenntnisse zum tabletbasierten Unterricht und geplante wissenschaftliche Begleitung des tabletBW-Projekts“

Jun.-Prof. Dr. Andreas Lachner

05.-08.03.2018

Philosophy – Education – School

Staff Training Week (ERASMUS+)

Arbeitsbereich Internationalisierung und Philosophisches Seminar: Elisabeth Hofmann & PD Dr. Philipp Thomas

28.02., 14.03.

und

11.04.2018

Professioneller Umgang mit heterogenen Lerngruppen – das eigene Lehrhandeln analysieren, fördern und weiterentwickeln

Fortbildung für Lehrkräfte der Sekundarstufen

Teilprojekt Lehrerfort- und -weiterbildung: Prof. Dr. Marcus Emmerich & Dr. Daniel Goldmann

27.02., 13.03.

und 10.04.2018

Mediale Gestaltung von Unterricht – Digitale Medien gezielt einsetzen

Fortbildung für Lehrkräfte der Sekundarstufen

Teilprojekt Lehrerfort- und -weiterbildungJun.-Prof. Dr. Andreas Lachner

23.02.2018

Kompetenzworkshop Lehr:werkstatt: Classroom Management

Geladener Experte: Dr. Marcus Syring

Arbeitsbereich Professionsbezug; Dr. Kathrin Wenz
22.02.2018

Formative Diagnose mit digitalen Medien

Lehrerfortbildung in Zusammenarbeit mit dem Kreismedienzentrum Tübingen

Jun.-Prof. Dr. Andreas Lachner

22.02.2018

Professionsbezogene Beratung. Wissen integrieren, Entwicklungsaufgaben beschreiben und lösen, Professionalisierung durch Reflexion anstoßen

Workshop der Reihe New Topics Lehrer*innenbildung

Teilprojekt ProfiL; Prof. Dr. Petra Bauer, Prof. Dr. Marc Weinhardt, Aline Christ, Kristin Carfagno, Kathrin Kniep, Marie Thomas, Markus Urban

21.02.2018

Portfolio. Chancen und Grenzen in der Lehrer*innenbildung

Workshop der Reihe New Topics Lehrer*innenbildung

Teilprojekt Portfolio; Lina Feder, Prof. Dr. Colin Cramer

16.02.2018

Inklusion – ein fachdidaktischer Forschungsgegenstand?

Workshop der Reihe New Topics INKLUSION

Arbeitsbereich Inklusion, Diversität, Heterogenität; Prof. Dr. Marcus Emmerich, Dr. Daniel Goldmann

02.02.2018

Inklusion und sprachliche Heterogenität – ein Thema für die gymnasiale Lehrer*innenbildung?

Workshop der Reihe New Topics INKLUSION

Arbeitsbereich Inklusion, Diversität, Heterogenität; Prof. Dr. Marcus Emmerich, Jun.-Prof. Dr. Kristina Peuschel

26.01.2018

Diversity und Inklusion im Kontext gymnasialer Bildung: Herausforderungen und Perspektiven

Workshop der Reihe New Topics INKLUSION

Arbeitsbereich Inklusion, Diversität, Heterogenität; Prof. Dr. Marcus Emmerich, Jun.-Prof. Dr. Daniel Goldmann

01.02.2018

Berufsethos. Werte im beruflichen Handeln von Lehrer*innen

Workshop der Reihe New Topics Lehrer*innenbildung

Arbeitsbereich Professionsbezug; Prof. Dr. Colin Cramer, Dr. Martin Drahmann

31.01.2018

Abschluss: Folgerungen aus der Vortragsreihe für die Tübingen School of Education

Vorlesung im Rahmen der Studium-Generale-Reihe Lehrer*innenbildung für eine Schule der Zukunft

Prof. Dr. Thorsten Bohl

24.01.2018

Schulleistungsvergleichsstudien: Was folgt daraus für die Zukunft von Lehrerbildung und Schule?

Vorlesung im Rahmen der Studium-Generale-Reihe Lehrer*innenbildung für eine Schule der Zukunft

Prof. Dr. Hans Anand Pant

17.01.2018

Pädagogische Führungskräfte im Unternehmen Schule: Wie Betriebswirte sich die Zukunft der Lehrerausbildung vorstellen

Vorlesung im Rahmen der Studium-Generale-Reihe Lehrer*innenbildung für eine Schule der Zukunft

Prof. Dr. em. Frank-Olaf Radtke

10.01.2018

Die Zukunft der Lehrerbildung im Zeichen „der großen Regression“: (Wie) Frieden und Demokratie lehren lernen?

Vorlesung im Rahmen der Studium-Generale-Reihe Lehrer*innenbildung für eine Schule der Zukunft

Dr. Thomas Nielebock

Veranstaltungen 2017

20.12.2017

Deutscher Schulpreis: Was kann man von „ausgezeichneten Schulen“ für zukünftige Schulen und Lehrerbildung lernen?

Vorlesung im Rahmen der Studium-Generale-Reihe Lehrer*innenbildung für eine Schule der Zukunft

Prof. Dr. Thomas Häcker

13.12.2017

Chancen für die Zukunft: Professionalisierung durch Beratung im Lehramtsstudium

Vorlesung im Rahmen der Studium-Generale-Reihe Lehrer*innenbildung für eine Schule der Zukunft

Teilprojekt ProfiL; Prof. Dr. Petra Bauer, Prof. Dr. Marc Weinhardt, Kathrin Kniep

06.12.2017

Kooperation von Schule und Sozialer Arbeit und ihre Bedeutung für zukünftige Schule und Lehrerbildung

Vorlesung im Rahmen der Studium-Generale-Reihe Lehrer*innenbildung für eine Schule der Zukunft

Dr. Mirjana Zipperle

01.12.2017

Expertenworkshop Mathematikdidaktik zur Diskussion und Erarbeitung innovativer mathematikdidaktischer Items

(für Fachleiter/innen und Fachberater/innen am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung sowie Gymnasiallehrkräfte)

Teilprojekt Kompetenzmodellierung; Prof. Dr. Frank Loose, Jonathan Walz, Christoff Hische, Prof. Dr. Augustin Kelava, Dr. Judith Glaesser

24.11.2017

Digitale Medien. Interdisziplinäre Ansätze zur effektiven Gestaltung medienbasierten Unterrichts

Symposium

Jun.-Prof. Dr. Andreas Lachner

24.11.2017

Kompetenzmodellierung. Kompetenzen von Lehrer*innen im Fach Englisch (Literaturwissenschaft)

Workshop der Reihe New Topics Lehrer*innenbildung, durchgeführt in Kooperation mit dem Fachreferat Englisch des Regierungspräsidium Tübingen (SD’in Ellen Butzko)

Teilprojekt Kompetenzmodellierung; Prof. Dr. Matthias Bauer, Dr. Judith Glaesser, Prof. Dr. Augustin Kelava, PD Dr. Angelika Zirker, Leonie Kirchoff, Nicole Poppe

22.11.2017

Lehren und Lernen in der digitalen Schule der Zukunft: Chancen und Risiken

Vorlesung im Rahmen der Studium-Generale-Reihe Lehrer*innenbildung für eine Schule der Zukunft

Jun.-Prof. Dr. Andreas Lachner

15.11.2017

Zukunft der Lehrerbildung aus Sicht der Empirischen Bildungsforschung

Vorlesung im Rahmen der Studium-Generale-Reihe Lehrer*innenbildung für eine Schule der Zukunft

Prof. Dr. Ulrich Trautwein

08.11.2017

Umgang mit Heterogenität: Zukunftsweisende Konzepte für Schule und Unterricht

Vorlesung im Rahmen der Studium-Generale-Reihe Lehrer*innenbildung für eine Schule der Zukunft

Prof. Dr. Thorsten Bohl

06.11.2017

1. Doktorandenkonvent

Geladene Experten: Prof. Dr. Ing. Andreas Breiter (Vorstandsmitglied UniWiND), Prof. Dr. Colin Cramer (Universität Tübingen)

Arbeitsbereich Nachwuchsförderung; Prof. Dr. Thorsten Bohl, Sibylle Meissner

25.10.2017

Inklusion als zukünftige institutionelle, professionelle und wissenschaftliche Aufgabe im Kontext von Lehrerbildung und Schule

Vorlesung im Rahmen der Studium-Generale-Reihe Lehrer*innenbildung für eine Schule der Zukunft

Prof. Dr. Marcus Emmerich

18.10.2017

Mit „Foresight“ gesellschaftliche Trends erfassen: Einsichten für Lehrerbildung und Schule?

Vorlesung im Rahmen der Studium-Generale-Reihe Lehrer*innenbildung für eine Schule der Zukunft

Prof. Dr. Dr. Axel Zweck

11.10.2017

Einführungsworkshop

Zertifikat Gesellschaftliches Engagement

Arbeitsbereich Professionsbezug; Dr. Kathrin Wenz
09.10.2017

Kompetenzworkshop Lehr:werkstatt:

Team Teaching

Geladene Expertinnen: Prof. Dr. Karin Reiber, Michaela Gerds

Arbeitsbereich Professionsbezug; Dr. Kathrin Wenz
27./28.09.2017

Weiterbildung von Lehrkräften an der Universität? Neue Formate. Ungenutzte Potenziale. Praktikable Lösungen

Workshop der Reihe New Topics Lehrer*innenbildung

Teilprojekt Lehrerfort- und -weiterbildung; Prof. Dr. Bernhard Schmidt-Hertha, Dr. Anita Pachner, Christina Baust, Patrick Fleck, Margaretha Müller, Evamaria Werner

21.09.2017

Round Table zur Diskussion und Weiterentwicklung der Fortbildungskonzepte

(mit abgeordneten Lehrkräften der Universität Tübingen)

Teilprojekt Lehrerfort- und -weiterbildung; Prof. Dr. Bernhard Schmidt-Hertha, Dr. Anita Pachner, Christina Baust, Patrick Fleck, Margaretha Müller, Evamaria Werner

03.07.2017

Abschluss Lehr:werkstatt:

Umgang mit Heterogenität - wo stecken die Herausforderungen? (Vortrag Prof. Dr. Thorsten Bohl)

Arbeitsbereich Professionsbezug; Dr. Kathrin Wenz
29.05.2017 Literatur- und Kulturtheorien im altsprachlichen Unterricht (Vortrag)

Philologisches Seminar; Dr. Wolfgang Polleichtner

19.05.2017 Fachtagung Lehrerbildung in Baden-Württemberg  
12.05.2017

Kommpetenzworkshop Lehr:werkstatt: Kommunikation Er-fahren - Er-leben - Handeln

Geladene Expertin: Barbara Meffert-Junger

Arbeitsbereich Professionsbezug; Dr. Kathrin Wenz
28.04.2017

Materialien für den sprachsensiblen Unterricht in der Sekundarstufe

Workshop im Rahmen der Tübinger Fenster für Forschung (TüFF) mit Posterpräsentation: Sprache(n) der Schulfächer

Arbeitsbereich Inklusion, Diversität, Heterogenität; Jun.-Prof. Dr. Kristina Peuschel, Slavica Stevanovic
28.04.2017

Tübinger Fenster für Forschung (TüFF)

Hector-Institut für Empirische Bildungsforschung (HIB) mit Learning-Educational Achievement-and-Life-Course-Development (LEAD), Institut für Erziehungswissenschaft (IfE) und Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM)

30.01.2017

Kompetenzworkshop Lehr:werkstatt (Ulm): Beratung und Feedback

Geladene Expertin: Bärbel Rademacher

Arbeitsbereich Professionsbezug und Universität Ulm; Dr. Kathrin Wenz, Dr. Marc Lamche (OStR), Herbert Hertramph

Veranstaltungen 2016

13.12.2016

Ein Jahr Tübingen School of Education

 
12.10.2016

Kompetenzworkshop Lehr:werkstatt: Team Teaching

Geladener Experte: Klaus-Peter Neumann

Arbeitsbereich Professionsbezug; Dr. Kathrin Wenz
19.02.2016 Eröffungsveranstaltung Tübingen School of Education