Institut für Medienwissenschaft

Publikationen

2019

Ohnmacht, Tina: Eintauchen ins Animierte Wasser. Immersives Potential in dem Animationsfilm "Der Mönch und der Fisch". In: Navigationen - Zeitschrift für Medien- und Kulturwissenschaften. Immersion: Grenzen und Metaphorik des digitalen Subjekts, Jg. 19 (2019), Nr. 1, S. 89–104.


Papenmeier, F., Uhrig, M. & Kirsch, A. Human Understanding of Robot Motion: The Role of Velocity and Orientation. Int J of Soc Robotics 11, 75–88 (2019).

2018

Backe, H.-J., Feyersinger, E., Eckel, J., Sina, V. & Thon J.-N. (Hrsg.). (2018). Ästhetik des Gemachten: Interdisziplinäre Beiträge zur Animations- und Comicforschung. Berlin: de Gruyter.


Wilde, Lukas: Meta-narrative Knotenpunkte der Medienkonvergenz: Zu den medienwissenschaftlichen Potenzialen des japanischen ‚kyara‘-Begriffs In: Hans-Joachim Backe, Julia Eckel, Erwin Feyersinger, Véronique Sina und Jan-Noël Thon (Hg.): Zur Ästhetik des Gemachten in Animation und Comic. Berlin: De Gruyter (2018), S.109-149.


Eckel, J., Feyersinger, E. & Uhrig, M. (Hrsg.). (2018). Im Wandel… Metamorphosen der Animation. Wiesbaden: Springer VS.


Eckel, J., Feyersinger, E. & Uhrig, M. (2018). Einleitung. In J. Eckel, E. Feyersinger & M. Uhrig (Hrsg.), Im Wandel… Metamorphosen der Animation. Wiesbaden: Springer VS, S. 1–5.


Feyersinger, E. (2018). Animierte Bilder im Kontext von Live-Veranstaltungen. In J. Schmid, A. Veits & W. Vorrath (Hrsg.), Praktiken medialer Transformationen: Übersetzungen in und aus dem digitalen Raum. Bielefeld: transcript, S. 15–40.


Uhrig, M. (Hrsg.). (2018). Emotion in Animated Films. London, Routledge.


Uhrig, M. (2018). In the Face of... Animated Fantasy Characters. In C. Holliday & A. Sergeant (Hrsg.), Fantasy/Animation: Connections Between Media, Mediums and Genres. New York: Routledge, S. 58–72.

2017

Bruckner, F., Feyersinger, E., Kuhn, M. & Reinerth, M.S. (Hrsg.). (2017). In Bewegung setzen… Beiträge zur deutschsprachigen Animationsforschung. Wiesbaden: Springer VS.


Feyersinger, E. & Bruckner, F. (2017). Animationstheorien. In B. Groß & T. Morsch (Hrsg.), Handbuch Filmtheorie. Wiesbaden: Springer VS.


Uhrig, M. (2017). Visual Communication Effects: Moving Images. In The International Encyclopedia of Media Effects. Oxford: Wiley-Blackwell, S.1–10.


Cuntz-Leng, V., Kollinger, L. & Uhrig, M. (2017). Zeitschrift für Fantastikforschung, 2(6). Berlin: LIT.


Feyersinger, E. (2017). Visuelle Abstraktion in narrativen Filmen und Serien, wissenschaftlichen Visualisierungen und experimenteller Animation. In F. Bruckner, E. Feyersinger, M. Kuhn & M.S. Reinerth (Hrsg.), In Bewegung setzen… Beiträge zur deutschsprachigen Animationsforschung. Wiesbaden: Springer VS, S. 169–188.


Feyersinger, E. (2017). Metalepsis in Animation: Paradoxical Transgressions of Ontological Levels. Heidelberg: Winter.


Feyersinger, E. Sensory Representation, Perceptual Spaces, and Perturbatory Distribution of Information in Shane Carruth’s Upstream Color. In S. Schlickers & V. Toro (Hrsg.), Perturbatory Narration. Berlin: de Gruyter, S. 121–133.


Marschall, S. (2017). Farbe und Animation. In K. Scheurmann & A. Karliczek (Hrsg.), Gesprächsstoff Farbe: Beiträge aus Wissenschaft, Kunst und Gesellschaft. Köln: Böhlau Verlag, S. 344–353.


Uhrig, M., Cuntz-Leng, V. & Kollinger, L. (Hrsg.). (2017). Vom Suchen, Verstehen und Teilen... Wissen in der Fantastik. Wiesbaden: Springer VS.

2016

Wilde, Lukas: Die motorische Seele des Affen Caesar: Bedeutungs-dimensionen von Motion Capturing-Animation in Rise of the Planet of the Apes In: Franziska Bruckner, Erwin Feyersinger, Markus Kuhn und Maike S. Reinerth (Hg.): , Wiesbaden: Springer VS (2016), S.109-127.


Feyersinger, E. & Bruckner, F. Animationstheorien. In B. Groß & T. Morsch (Hrsg.), 2. Wiesbaden: Springer VS, S. 1–19.


Marschall, S. (2016). Non Finito: Fragmentary Narration in Films and Television Series. In J. Genz & U. Küchler (Hrsg.), Metamorphoses of (New) Media. Newcastle upon Tyne: Cambridge Scholars Publishing, S. 196–212.


Uhrig, M., Cuntz-Leng, V. & Kollinger, L. (Hrsg.). (2016). Sonderheft der Zeitschrift für Fantastikforschung, 2(6). LIT.

2015

Bieberstein, R. (2015). Licht, der absolute Film und Die Abenteuer des Prinzen Achmed / Light, Absolute Film and The Adventures of Prince Achmed. In E. Blattner, B. Desinger, M. Knop & W. Ratzeburg (Hrsg.), Animation und Avantgarde: Lotte Reiniger und der absolute Film. Tübingen. Stadtmuseum Tübingen, S. 41–53.


Marschall, S. (2015). Bewegung(en) auf dem Tricktisch – Lotte Reinigers Metamorphosen und Tänze im Kontext der Avantgarde. In E. Blattner et al. (Hrsg.), Animation und Avantgarde: Lotte Reiniger und der absolute Film. Tübingen: Stadtmuseum Tübingen, S. 55–69.


Marschall, S. (2015). Somewhere Inside the Rainbow – Musicals in Technicolor. In C. Betz, R. Rother & A. Schaefer (Hrsg.), Glorious Technicolor. Berlin: Bertz und Fischer, S. 72–87.


Uhrig, M. (2015). In your Face, Princess. On the Physiognomatic Features of the Disney Princess Archetype (http://blog.animationstudies.org/?p=1296) 1. November 2015.

2014

Uhrig, M. (2014). Darstellung, Rezeption und Wirkung von Emotionen im Film: Eine interdisziplinäre Studie. Wiesbaden: Springer VS.

2013 bis 2007

Bruckner, F. & Feyersinger, E. (2013). „Animationsforschung ist Kulturforschung“: André Eckardt, Leiter des Deutschen Instituts für Animationsfilm, im Gespräch mit Franziska Bruckner und Erwin Feyersinger. Montage AV, 22(2), S. 111–118.


Feyersinger, E. (2013). Von sich streckenden Strichen und hüpfenden Hühnern: Erkundungen des Kontinuums zwischen Abstraktion und Realismus. Montage AV, 22(2), S. 33–44.


Feyersinger, E. & Reinerth, M. (Hrsg.). (2013). Animationsfilm [Themenheft]. Montage AV, 22(2). Marburg: Schüren.


Feyersinger, E. (2011). The (Meta-)Metareferential Turn in Animation. In W. Wolf, K. Bantleon & J. Thoss (Hrsg.), The Metareferential Turn in Contemporary Arts and Media: Forms, Functions, Attempts at Explanation. Amsterdam: Rodopi, S. 445–462.


Feyersinger, E. (2011). Metaleptic TV Crossovers. In K. Kukkonen & S. Klimek (Hrsg.), Metalepsis in Popular Culture, (Narratologia 28). Berlin: de Gruyter, S. 127–157.


Feyersinger, E. (2010). Diegetic Short Circuits: Metalepsis in Animation. Animation: An Interdisciplinary Journal, 5(3), S. 279–294.


Feyersinger, E. (2009). Bringing Life to Everyday Objects: Ambige Zeichengeflechte in Jan Švankmajers Objektanimation. Poetica, 41(3-4), S. 427–454.


Feyersinger, E. (2007). Diegetische Kurzschlüsse wandelbarer Welten: Die Metalepse im Animationsfilm. Montage AV, 16(2), S. 113–130.