Fachbereich Physik

Master of Science Astro and Particle Physics

Das Wichtigste auf einen Blick

Abschluss Master of Science (M.Sc.)
Regelstudienzeit 4 Semester
Einstieg Winter- und Sommersemester
Aufnahmebeschränkt nein
Voraussetzungen Bachelorabschluss in Physik oder in einem nah verwandten Fach mit einer Abschlussnote von 2,5 oder besser.
Unterrichtssprachen Englisch
Nebenfach nein
Bewerbung Bewerbungsseite Master der Universität
Kosten

Studiengebühren für Internationale Studierende und für ein Zweitstudium

Kurze Beschreibung des Studiengangs

 Der Schwerpunkt des Masterstudiengangs Astro- und Teilchenphysik liegt auf dem Erwerb grundlegender praktischer Fähigkeiten und dem Erlernen der theoretischen Grundlagen in Bezug auf Problemstellungen im Bereich der Astro- und Teilchenphysik.

Der Studiengang ist ein innerhalb des Kepler-Centers geschaffener internationaler, zweijähriger, Forschungsorientierter Masterstudiengang. Er verbindet Wissenschaft aus den Bereichen der Teilchenphysik, Astrophysik und Kosmologie, und kombiniert verschiedene Disziplinien aus der Experimental und Theoretischen Physik, Astronomie und Astrophysik. Die Lehrveranstaltungen werden in englischer Sprache angeboten, was die Studierenden auf die immer größere Internationalisierung in Industrie und Gesellschaft vorbereitet.

Study program:

* Studierende wählen vier aus 11 Spezialisierungsmodulen.
** Das Modul APP301 muss aus einem verwandten wissenschaftlichen Gebiet gewählt werden. Dies beinhaltet fortgeschrittene Module aus dem vierjährigen Bachelorstudiengang für Physik oder fortgeschrittene Module aus der Mathematik. Auch Module aus anderen Fächern können nach Einzelfall-Prüfung und Entscheidung durch das Prüfungskommittees gewählt werden.