Hector-Institut für Empirische Bildungsforschung

Voraussetzungen

Drei Voraussetzungen müssen für eine Bewerbung erfüllt sein:

  • Abgeschlossenes Studium: erster oder weiterer berufsqualifizierender Abschluss mit dem Nachweis von mindestens 240 ECTS im Lehramt oder einem anderen Fach, das zur Tätigkeit in einer Bildungsinstitution qualifiziert, in einem verwandten Studiengang mit im Wesentlichen gleichem Inhalt oder ein gleichwertiger Abschluss mit jeweils mindestens der Gesamtnote „gut“ (2,5)
  • Berufserfahrung: mindestens ein Jahr Berufserfahrung in einer Schule oder einer Bildungsinstitution mit inhaltlichem Fokus auf dem Schulbereich (Vorschulische Einrichtungen oder der Hochschulbereich sind nicht ausreichend.) 
  • Sprachkenntnisse: Englisch auf dem Niveau der Stufe B2 GER (Unterrichts- und Lektüresprache) (vgl. und Selbsteinschätzung nach https://www.europaeischer-referenzrahmen.de/)

Ablauf

  • Die Bewerbung erfolgt online über das Bewerberportal der Universität Tübingen.
  • Der Studiengang ist nicht zulassungsbeschränkt.
  • Bewerbungszeitraum ist jeweils 01. Juni bis 30. September.
  • Die Versendung der Zulassungsbescheide bzw. der Information über eine Ablehnung erfolgt zeitnah nach Eingang der Bewerbung durch das Studierendensekretariat der Universität Tübingen.

Benötigte Unterlagen

  • Zeugnis der Hochschulzugangsberechtigung
  • Zeugnis des berufsqualifizierenden Studiums mit Transcript of Records
  • (tabellarischer) Lebenslauf
  • Nachweis Englischkenntnisse (mind. Niveau der Stufe B2 GER)
  • Für internationale Studierende: Nachweis der Deutschkenntnisse (siehe https://uni-tuebingen.de/de/96940
  • Nachweis Englischkenntnisse auf mind. Niveau der Stufe B2 GER (siehe https://uni-tuebingen.de/de/147453). Hinweis: es genügt ein einfacher Nachweis der Sprachkenntnisse z.B. durch das Abiturzeugnis oder ein Auslandssemester im englischsprachigen Raum.

Weitere Informationen finden Sie in der Studien- und Prüfungsordnung