Hochschulsport

Wettkampfsport an der Universität Tübingen

Der Wettkampfsport ist ein weiterer zentraler Bestandteil des Hochschulsports. Wir sind nicht nur Ausrichter von Deutschen Hochschulmeisterschaften (www.adh.de), die auf nationaler Basis stattfinden, sondern ermöglichen Sportler*innen die Teilnahme an vielfältigen universitären Wettkämpfen. Dabei fokussieren wir uns zunehmend auch auf internationale Wettkämpfe wie die Europäischen Hochschulmeisterschaften (EUC), European Universities Games (EUG) oder die Studierenden Weltmeisterschaft (WUC) und fördern somit die Internationalisierung des Wettkampfsport an der Universität.

WICHTIG!

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation, findet kein Wettkampfsport statt.

Aktuelles

20.11.2020

Meta-reflexive Sportlehrer*innenbildung

Julia Hapke und Colin Cramer (TüSE) veröffentlichen theoretischen Aufsatz zur Professionalisierung…

Mehr erfahren

17.11.2020

Menschen in Pflegeheimen bewegen sich wegen Corona-Regeln zu wenig

Zwischenergebnisse eineer Studie des IfS in Spiegel Online. Prof. Dr. Ansgar Thiel und Annika Frahsa…

Mehr erfahren

12.11.2020

Studie: Digitales Semester & Pausengestaltung – Wirksamkeit des Bewegungssnack digital

Im Rahmen des Projektes „BeTaBalance 2.0 – studieren zwischen Berg und Tal“ untersucht der…

Mehr erfahren