Hochschulsport

Freies Klettern

--Aktuell ist während des Kursbetriebs kein freies Klettern möglich--
Checkt hierzu die Buchungszeiträume fürs freie Klettern.

Informationen zum freien Klettern am Hochschulsport


Für den freie Kletterbetrieb müssen Klettergurt und –schuhe sowie ein eigenes Seil selbst mitgebracht werden. Voraussetzung für das freie Klettern ist das Beherrschen der grundlegenden Sicherungs- und Klettertechniken. Diese werden unter anderem in unseren Anfängerkursen vermittelt.
Das Freie Klettern erfolgt auf eigene Gefahr (kein gesetzlicher Unfallschutz!). Die Nutzerordnung für den Kletterbereich des Hochschulsports ist unbedingt zu beachten. Für das Freie Klettern ist die eine gültige Zugangsberechtigung erforderlich. Diese kann Vorort in der Kraft- und Fitnesshalle erworben werden. Sie berechtigt zum Freien Klettern während der Öffnungszeiten der Kraft- und Fitnesshalle. Es darf parallel zu den Kursen geklettert werden, wobei die Kurse Vorrang haben. 


Tarife Kletterkarten

10er Karte Klettern

  • Studierende 18,00 €
  • Bedienstete 23,00 €
  • Externe 26,00 €

Ganztageskarte KuF + Klettern

  • Studierende 18,00 €
  • Bedienstete 28,00 €
  • Externe 35,00 €

Vormittagskarte KuF + Klettern

  • Studierende 13,00 €
  • Bedienstete 18,00 €
  • Externe 21,00 €

10er Karte KuF + Klettern

  • Studierende 25,00 €
  • Bedienstete 35,00 €
  • Externe 42,00 €

Bei allen Karten wird einmalig eine Aufnahmeentgelt von 20,00 € fällig.