Institut für Medienwissenschaft

13.06.2012

Advertising in Communication and Media Research

Internationale Konferenz in Tübingen

Vom 14.-15. Juni treffen sich in Tübingen erstmalig Kommunikations- und Medienwissenschaftler, die sich auf europäischer Ebene der Werbeforschung widmen. Nachdem 2011 erfolgreich eine Arbeitsgruppe zur Werbeforschung innerhalb der European Communication Research and Education Association (ECREA) gegründet werden konnte, markiert die diesjährig in Tübingen stattfindende Konferenz einen weiteren Schritt in Richtung der Etablierung der Werbeforschung aus kommunikations- und medienwissenschaftlicher Sicht.

Details und eine Übersicht über die thematische Vielfalt werbebezogener Forschung erhalten Sie unter dem folgenden Link.

Zurück