Uni-Tübingen

Zertifikat Bewegtbildproduktion

Bei CampusTV, dem Ausbildungskanal der Universität Tübingen, können Studierende lernen, wie man Bewegtbildbeiträge produziert. Dazu gehört der klassische Filmbeitrag genauso wie ein animierter Erklärfilm, eine Instagram-Story, Facebook-Live, ein viraler Clip, eine Multimedia-Story, eine Webdoku, eine interaktive Grafik und eine Livesendung aus dem TV-Studio.


Die Beiträge kommunizieren Themen aus Wissenschaft, Forschung und Studium.

Das Zertifikat

Das Zertifikat Bewegtbildproduktion umfasst folgende Teilbereiche mit einem Gesamtumfang von mind. 15 ECTS-Punkten.


Eine Übersicht mit den jeweils anrechenbaren Kursen für das Zertifikat TV-Journalismus finden Sie im aktuellen Kursprogramm des Studium Professionale auf der S. 236.

1. Grundlagenkurs: TV-Produktion von Magazinbeiträgen

2. Redaktionelle Mitarbeit bei CampusTV

3. Praxisorientierte Workshops und Schlüsselqualifikationen