Uni-Tübingen

Veranstaltungskalender

07.06.2021 | Institut für Politikwissenschaft / Menschenrechtswoche e.V.

"Diskriminierung - Was tun, wenn die Menschenrechte nicht mehr gelten?" - Menschenrechtswoche 2021

Die Menschenrechtswoche Tübingen e.V. veranstaltet 2021 ab dem 07.06.2021 zum siebten Mal die Tübinger Menschenrechtswoche. Themenschwerpunkt dieses…

Datum:

07.06.2021 bis 18.06.2021

Veranstaltungsort:

online, siehe Beschreibung

Mehr erfahren

17.06.2021 | Zentrale Studienberatung (ZSB)

AbiturientInnen-Woche

Vom 14. bis 18. Juni findet die AbiturientInnen-Woche der Universität Tübingen statt. Neben fächerübergreifenden Veranstaltungen zu Themen wie…

Datum:

17.06.2021

Veranstaltungsort:

Online

Mehr erfahren

17.06.2021 18:00 Uhr | Center for Gender and Diversity Research (ZGD), the Tübingen Research Alums Center (TRACe)

The Pornographic Body and Non-Desire

Collaborating with Research Alums: Bodies, Power, Norms

In cooperation with the University’s Center for Gender and Diversity Research (ZGD), the Tübingen Research Alums Center (TRACe) is organising a…

Datum:

17.06.2021 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Zoom

Referent/in:

Dr. Amir Taha

Mehr erfahren

17.06.2021 18:15 Uhr | Studium Generale

Übergänge zwischen Familie und Beruf: Im Spagat zwischen retraditionalisierten Familienrollen und enttraditionalisiertem Erwerbssystem

Doing Transitions – wie sich Übergänge im Lebenslauf herstellen

Die Zugangslinks zu den Veranstaltungen finden Sie unter www.uni-tuebingen.de/studium-generale.

Datum:

17.06.2021 18:15 Uhr

Veranstaltungsort:

Online

Referent/in:

Eva Heinrich und Bernhard Schmidt-Hertha

Mehr erfahren

17.06.2021 18:15 Uhr | Studium Generale

„Süßer die Glocken nie klingen“ oder: Was der Begriff „Süße“ mit Klang, Religion und mittelalterlichen Wortgeschichten zur Ästhetik zu tun hat

Aesthetic turn – Perspektiven einer „Anderen Ästhetik“ der Vormoderne

Die Zugangslinks zu den Veranstaltungen finden Sie unter www.uni-tuebingen.de/studium-generale.

Datum:

17.06.2021 18:15 Uhr

Veranstaltungsort:

Online

Referent/in:

Annette Gerok-Reiter / Marion Darilek

Mehr erfahren