Uni-Tübingen

Prorektor für Forschung und Innovation

Prof. Dr. Peter Grathwohl
Wilhelmstr. 5
72074 Tübingen
 +49 7071 29-72502
grathwohlspam prevention@uni-tuebingen.de

Aufgabenbereiche

  • Forschungsförderung
  • Wissens- und Technologietransfer
  • Informations-, Kommunikations- und Medienzentrum
  • Forum Scientiarum

Homepage am Zentrum für Angewandte Geowissenschaften (ZAG)

Lebenslauf

seit September 2015
Mitglied

im Senat der DFG

seit Oktober 2014
Prorektor

Für Forschung der Universität Tübingen

2012 – 2015
Mitglied

im Fachkollegium 318 "Wasser" der DFG

2011 – 2014
Mitglied

der Senatskommission für Wasserforschung der DFG

2010 –2014
Prodekan

Der Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

2007 – 2011
Mitglied

der "Geokommission" der DFG

2006 – 2011
Mitglied

des Senats- und Bewilligungsausschusses für Graduiertenkollegs der DFG

2006 – 2010
Dekan

Der Geowissenschaftlichen Fakultät

seit 2004
Mitglied

der Kommission Bodenschutz am Umweltbundesamt, Dessau

2004
Heitfeld-Preis

Für Angewandte Geowissenschaften der Alfred-Wegener-Stiftung GeoUnion

1998 – 2004
Mitglied

im Wissenschaftlichen Beirat Bodenschutz der Bundesregierung

1996
Professor (C3)

Für Hydrogeochemie, Universität Tübingen (seit 2005 W3)

1995
Habilitation

("Diffusion Limited Sorption and Desorption of Organic Contaminants in Soils and Sediments"), Tübingen

1989 – 1990
PostDoc

an der Stanford University, Department of Civil Engineering, Environmental Engineering and Science

1988
Promotion

An der Universität Tübingen über Grundwasserverunreinigungen durch Chlorkohlenwasserstoffe als Angestellter der Firma Harreß Geotechnik, Harburg (Schwaben)

1985
Diplom

Geologie, Universität Tübingen

1958
Geboren

in Sigmaringen