Uni-Tübingen

Aktuelles

06.08.2019

Baden-Württembergs bester Jura-Absolvent kommt aus Tübingen

Florian Grießer absolvierte das erste juristische Staatsexamen mit der Note „sehr gut“

Florian Grießer
Florian Grießer

Grund zur Freude an der Juristischen Fakultät: Der beste Absolvent des Landes Baden-Württemberg im Examenstermin Frühjahr 2019 war Studierender an der Juristischen Fakultät der Universität Tübingen.

Florian Grießer hat das geschafft, wovon fast jeder Jurastudent träumt. Er absolvierte das erste juristische Staatsexamen mit der sehr selten vergebenen Note „sehr gut“.

Gefragt nach seinem Erfolgsrezept, antwortete Florian Grießer, er habe sehr von seiner Lerngruppe und dem universitären Examensvorbereitungsprogramm profitiert. Außerdem finde er es gut, dass die Juristische Fakultät das Vorbereitungsprogramm seit Jahren kontinuierlich verbessert. 

Sein Zeugnis wurde Florian Grießer und den anderen Absolventinnen und Absolventen am 24. Juli von Dekan Professor Dr. Jochen von Bernstorff feierlich im Festsaal der Neuen Aula überreicht. Zusätzlich zu seinem Zeugnis erhielt Grießer den mit 750 Euro dotierten Examenspreis der Juristischen Gesellschaft. 

Michel Boven

Zurück