Uni-Tübingen

Workshops

Hochschuldidaktische Veranstaltungen in Tübingen 2021

Modul I

Grundlagen des Lehrens und Lernens an Universitäten

Fit für die Lehre – Hochschuldidaktische Grundlagen 1+2 (09./12.04. & 16.07.2021)

In dieser Veranstaltung stehen die Grundlagen des didaktischen Handelns in der universitären Lehre im Mittelpunkt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwerben didaktisch-methodisches Wissen über das Zusammenspiel von Lehren und Lernen. Sie beschäftigen sich mit den Fragen, welchen Bedingungen Lehr-/Lernprozesse unterliegen und wie diese unter dem Anspruch einer teilnehmer- und handlungsorientierten Lehre gestaltet werden können. Interaktion mit und Motivation von Studierenden sind zentrale Bezugspunkte der Veranstaltung.

mehr Infos...

Datum:
09./12.04. & 16.07.2021

Referentin:
Anne Pupak-Gressler, Regine Richter

Modul:
1

Kursnummer:
TÜ-21-01

Fit für die Lehre – Hochschuldidaktische Grundlagen 1+2 (12./13.10.2021 & 15./16.02.2022)

In dieser viertägigen Veranstaltung (2 x 2 Tage) stehen die Grundlagen des didaktischen Handelns in der universitären Lehre im Mittelpunkt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwerben didaktisch-methodisches Wissen über das Zusammenspiel von Lehren und Lernen. Sie beschäftigen sich mit den Fragen, welchen Bedingungen Lehr-/Lernprozesse unterliegen und wie diese unter dem Anspruch einer teilnehmer- und handlungsorientierten Lehre gestaltet werden können. Interaktion mit und Motivation von Studierenden sind zentrale Bezugspunkte der Veranstaltung.

mehr Infos...

Datum:
12./13.10.2021 & 15./16.02.2022

Referentin:
Prof. Dr. Karin Reiber

Modul:
1

Kursnummer:
TÜ-21-02


Modul II

Vertiefung ausgewählter Themen

Medienkompetenz für Lehrende der Universität Tübingen 2: Online-Lehrveranstaltungen medial vielfältig gestalten (05.02. & 12.02. & 26.02.2021)

Innerhalb von drei Terminen erlernen Sie Methoden und probieren sie praktisch für Ihre Seminarinhalte aus. Dozentin des Kurses, Jennifer Kosche (B.A. Medienmanagement), zeigt Ihnen Tools, die über die Funktionen von ILIAS hinausgehen und gibt Ihnen individuelles Feedback für Ihre erstellten Lehr- und Lernmedien.

mehr Infos...
Anmeldung bis 29.01.2021 über Hochschuldidaktik Tübingen

Datum:
05.02. & 12.02. & 26.02.2021
Alle drei Termine sind verbindlich

Referentin:
Jennifer Kosche

Themenbereich:
2

Kursnummer:
TÜ-21-19

Ein Kursforum moderieren (01.–03.03.2021)

Sie kennen nach diesem Kurs die grundlegenden Aufgaben einer Lehrperson bei der Moderation eines Forums und haben Anregungen und Beispiele erhalten, wie Sie diese Aufgaben in Ihrer Veranstaltung umsetzen können.

mehr Infos...

Datum:
01.–03.03.2021

Referentin:
Dr. Wiebke Lahg

Themenbereich:
1, 4

Kursnummer:
TÜ-21-05

International Service Learning (16.03.2021)

Combining teaching with student civic engagement in practice-oriented seminars

Service Learning deliberately combines academic learning and social engagement. In practice-oriented seminars with non-profit partners, students are guided to jointly deal with socially relevant problems.

mehr Infos...

Datum:
16.03.2021

Referentin:
Franziska Müller

Themenbereich:
2, 4

Kursnummer:
TÜ-21-06

Gute wissenschaftliche Praxis in der Lehre (12./19. & 26.03.2021)

In diesem Workshop haben Lehrende aller Fachrichtungen die Möglichkeit, die Relevanz des Themas „gute wissenschaftliche Praxis“ für ihre eigene Lehre zu reflektieren. Sie lernen Methoden und Materialien kennen, mit denen sie im Rahmen verschiedener Lehrformate in ihrer eigenen Lehre Bewusstsein für das Thema schaffen, Regeln und Kompetenzen vermitteln und somit Verstößen vorbeugen können.

mehr Infos...

Datum:
12./19. & 26.03.2021

Referentin:
Dr. Martina Bross

Themenbereich:
1, 4

Kursnummer:
TÜ-21-07

Bildung für nachhaltige Entwicklung in die Lehre integrieren und gestalten (30. & 31.03.2021)

Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) soll dazu beitragen, die eigene Urteils- und Handlungsfähigkeit zu stärken und den Einzelnen zu befähigen, an der Gestaltung einer nachhaltigen Gesellschaft mitzuwirken.

mehr Infos...

Datum:
30. & 31.03.2021

Referentinnen:
Dr. Birgit Hoinle, Dr. Daniela Grundmann

Themenbereich:
1, 3

Kursnummer:
TÜ-21-08

Blended Learning Konzepte entwickeln (28.04./12.05./26.05. & 09.06.2021)

In diesem Webseminar eignen Sie sich die Grundlagen dafür an, eine eigene Blended Learning-Veranstaltung zu entwickeln und sich für ein konkretes Lernszenario zu entscheiden. Sie erfahren, welche Aspekte Sie bei der Planung berücksichtigen müssen und lernen verschiedene Beispiele zum Aufbau und zur technischen und methodischen Gestaltung von Blended Learning-Kursen kennen.

mehr Infos...

Datum:
28.04./12.05./26.05. & 09.06.2021

Referentin:
Dr. Wiebke Lahg

Themenbereich:
3, 4

Kursnummer:
TÜ-21-09

Wissenschaftliches Schreiben lehren und begleiten (21.05.–17.06.2021)

In diesem interdisziplinär angelegten Blended Learning-Kurs gehen wir gemeinsam der Frage nach, wie sich wissenschaftliches Schreiben gezielt - an den individuellen Kompetenzen der Studierenden ausgerichtet - fördern lässt.

mehr Infos...

Datum:
21.05.–17.06.2021

Referentinnen:
Tanja Budde, Rosita Frei

Themenbereich:
3, 6

Kursnummer:
TÜ-21-10

KOMETspezial: Kompetenzorientiert prüfen mit elektronischen Assessements (16.09.–08.10.2021)

Mit KOMETspezial möchten wir Lehrenden einen kompakten Einstieg in die Welt der elektronischen Assessmements geben und zugleich die Möglichkeit eröffnen, diese auch aus Teilnehmendenperspektive zu erleben. Dabei wird auf Grundfragen des Prüfens im Kontext des Constructive Alignments und der Kompetenzorientierung eingegangen.

mehr Infos...

Datum:
16.09.–08.10.2021

Referentinnen:
Dr. Andrea Fausel, Lisa Fritsch

Themenbereich:
7

Kursnummer:
TÜ-21-11

Vorlesungen lernförderlich gestalten (22.09.–15.10.2021)

In diesem Workshop lernen Sie, wie Vorlesungen so aufgebaut werden, dass Ihre Studierenden den Inhalten gut folgen und diese gleichzeitig bereits verarbeiten können. Außerdem thematisieren wir die Rolle von Vorlesungen in der Online-Lehre und Lehrveranstaltungen im Blended Learning-Design.

mehr Infos...

Datum:
22.09.–15.10.2021

Referentin:
Dr. Ulrike Hanke

Themenbereich:
7

Kursnummer:
TÜ-21-12

Didaktische Reduktion – Wege zum Wesentlichen (24.09.–08.10.2021)

Sie eignen sich Strategien, Methoden und modulare Weitergabeformate für die didaktische Reduktion an. Damit können Sie in Ihrem Fach Stofffülle und Komplexität zielführend (Lernziele, Kompetenzerwerb) reduzieren.

mehr Infos...

Datum:
24.09.–08.10.2021

Referentin:
Annette Hexelschneider

Themenbereich:
4

Kursnummer:
TÜ-21-13

Ein Kursforum moderieren (18.–20.10.2021)

Sie kennen nach diesem Kurs die grundlegenden Aufgaben einer Lehrperson bei der Moderation eines Forums und haben Anregungen und Beispiele erhalten, wie Sie diese Aufgaben in Ihrer Veranstaltung umsetzen können.

mehr Infos...

Datum:
18.–20.10.2021

Referentin:
Dr. Wiebke Lahg

Themenbereich:
1, 4

Kursnummer:
TÜ-21-14

Abschlussarbeiten begleiten und bewerten (10.11.2021)

Fragen Sie sich, wie Sie Ihre Studierenden bei der Erstellung von Hausarbeiten und/oder Abschluss- bzw. Doktorarbeiten innerhalb und außerhalb Ihrer Lehrveranstaltung gut betreuen und begleiten können? Dieser Online-Workshop bietet zum einen Einblicke in Verfahren, die geeignet sind, grundsätzlich die Textkompetenz Ihrer Studierenden zu verbessern. Zum anderen wird es darum gehen, geeignete Bewertungsmaßstäbe für die (Online- und Präsenz-) Betreuung und Korrektur studentischer Arbeiten zu entwickeln.

mehr Infos...

Datum:
10.11.2021

Referentin:
Dr. Susanne Fröhlich-Steffen

Themenbereich:
6, 7

Kursnummer:
TÜ-21-15

Evaluation und Selbstcoaching – mit studentischen Rückmeldungen umgehen (19.11.2021)

In diesem Online-Workshop haben Sie die Möglichkeit, Ihre Lehre aus zwei Perspektiven genauer anzuschauen – zum einen die Fremdperspektive durch die Studierendenbefragung, zum zweiten durch gezielte Reflexion des eigenen Lehrhandelns aus der eigenen Perspektive. 

mehr Infos...

Datum:
19.11.2021

Referentin:
Anne Pupak-Gressler

Themenbereich:
5

Kursnummer:
TÜ-21-16

Meine Lehrbiografie – meine Lehrphilosophie (03.12.2021–15.01.2022)

Die eigenen Entwicklungen in den Blick nehmen und stärken (für Postdocs, Habilitanden und akademische Räte)

Sie blicken zurück auf Ihre Lehrbiographie und nehmen Entwicklungen und Veränderungen, die sich auch auf Ihre Lehrphilosophie auswirken, in den Fokus. Im Workshop verschriftlichen Sie Ihre Lehrphilosophie. Sie stellen diese im Plenum vor und erhalten Feedback von den anderen Teilnehmenden.

mehr Infos...

Datum:
03.12.2021–15.01.2022

Referentinnen:
Dr. Andrea Fausel, Regine Richter

Themenbereich:
5

Kursnummer:
TÜ-21-17

Wir sind Mitglied des: