Uni-Tübingen

ZFM-Angebote für Lehrende

Das ZFM unterstützt die Erstellung von Inhalten der digitalen Lehre. Dabei kooperieren wir eng mit der Arbeitsstelle Hochschuldidaktik der Universität Tübingen. Die Kurse sind für das Baden-Württemberg-Zertifikat für Hochschuldidaktik anrechenbar.

Fahrplan digitale Lehre – ein MOOC für Lehrende an der Uni Tübingen (#2) (13.9. - 8.10.2021)

Leitung: Katrin Gildner und Jennifer Kosche

Vom 13. September bis zum 8. Oktober 2021 lernen die Teilnehmenden mehr über die Konzeption digitaler Lehrveranstaltungen, die Auswahl zwischen synchronen und asynchronen Elementen, die Gestaltung von Lehrmedien und die Moderation synchroner Lehrveranstaltungen. 
Der MOOC ist eine Kooperation des Zentrums für Medienkompetenz (ZFM) und der Arbeitsstelle Hochschuldidaktik der Universität Tübingen.

Die Anmeldung steht allen interessierten Lehrenden der Universität mittels der
Lernplattform ILIAS offen.
Hier geht es direkt zum MOOC
Melden Sie sich an!

MOOC-Angebot Einführung in die Pädagogische Psychologie ab 19.10.2021

Start: 19.10.21, immer Di 8-10 c.t.

Referent: Prof. Dr. Christian Fischer

Was bedeutet Lernen? Wie verlaufen Lernprozesse? Können wir alle gleich (gut) lernen? Solche grundlegenden Fragen und der Einfluss pädagogischer Maßnahmen stehen im Fokus der Online-Vorlesung „Einführung in die Pädagogische Psychologie“ von Prof. Dr. Christian Fischer vom Hector-Institut für Empirische Bildungsforschung.

Gemeinsam mit dem Zentrum für Medienkompetenz (ZFM) wird dieses Angebot im WS 21/22 erstmals als MOOC (Massive Open Online Course) angeboten und für alle interessierten Studierenden an der Universität geöffnet.

 

Immer am Dienstagmorgen um 8:00 Uhr startet der Livestream mit Rückkanal, Sie können sich also interaktiv an der Vorlesung beteiligen. Außerdem werden Sie im Verlauf des Semesters eigene Praxisbausteine erstellen: Quizze, Reading Reactions, Blogbeiträge, Mindmaps und Erklärvideos. Somit vertiefen und festigen Sie Ihr Wissen durchs eigene Machen.

„Die Beiträge der Learning-Community werden im Lernmanagementsystem GradeCraft sowie im Online-Forum Piazza dokumentiert, begleitet und bewertet, um einen unbenoteten Teilnahmeschein zu erwerben. Zum Erwerb eines benoteten Leistungsscheines wird am Ende der Vorlesung voraussichtlich eine Multiple-Choice-Klausur, die auf ILIAS ausgewertet wird, angeboten.“

Hier geht´s zur Anmeldung für den MOOC:

https://alma.uni-tuebingen.de/alma/pages/startFlow.xhtml?_flowId=detailView-flow&unitId=44135&periodId=232&navigationPosition=studiesOffered,searchCourses

 

 

Externer Inhalt

Hier wäre eigentlich ein Video zu sehen. Damit Sie diesen Inhalt (Quelle: www.xyz.de) sehen können, klicken Sie bitte auf "Akzeptieren". Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass durch die Anzeige dieses Videos Daten an Dritte übertragen oder Cookies gespeichert werden könnten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Handbücher zum Mooc finden Sie in unserer Rubrik "Tipps&Tools".