Uni-Tübingen

Abschlusskonferenz des SFB 833

Öffentlicher Teil: Di & Mi, 02.-03. März 2021, je 18-20 Uhr
Wissenschaftlicher Teil: Do & Fr, 04.-05. März 2021

Nach zwölf erfolgreichen und forschungsintensiven Jahren läuft die Förderung des SFB 833 in diesem Sommer aus. Daher möchten wir uns denkwürdig verabschieden. Leider lässt die Pandemie dies in der ursprünglich angedachten Weise nicht zu… Dennoch möchten wir nun unser Bestes geben, dass unsere Abschlusskonferenz auch online ein voller Erfolg wird.

Unsere digitale Konferenz soll aus zwei Teilen bestehen:

Der öffentliche Teil ist für ein breiteres, nicht-wissenschaftliches Publikum geplant, denn wir möchten auch über die linguistische Community hinaus zeigen, wie Forschung in der Sprachwissenschaft aussieht und welche Ergebnisse unser SFB der Nachwelt unter anderem hinterlässt.

Öffentlicher Teil - "Linguistik für alle"

Der öffentliche Teil unserer Abschlusskonferenz besteht aus zwei Bausteinen:

Interaktives Quiz mit Gewinnspiel

Hier haben Sie die Gelegenheit, Ihre Kenntnisse zum Thema Sprache und Sprachwissenschaft zu testen; teilweise stammen die Fragen direkt aus der Forschung unserer einzelnen Projekte. Lösungen und Erklärungen werden Ihnen im Anschluss ans Knobeln ebenfalls präsentiert.

Link zum Quiz

Öffentlich zugängliche Vorträge an zwei Abenden

An zwei aufeinanderfolgenden Abenden planen wir insgesamt drei öffentlich zugängliche digitale Vorträge mit anschließender Diskussions- und Frage-Runde.

Di, 02. März 2021
Uhrzeit Vortrag
18:00

Thanh Lan Truong & Andrea Weber (Projekt B9): "Welche Auswirkungen haben Gesichtsmasken auf das Sprachverstehen?"

Mi, 03. März 2021
Uhrzeit Vortrag
18:00

Rolf Ulrich (Projekte B1 & B7): "Denken und Sprechen über Zeit"

19:00

Claudia Maienborn (Projekte A1 & B7): "Von katholischen Kirchenoberhäuptern, ambulanten Versorgungsaufträgen und vierstöckigen Hausbesitzern: Auflösung eines grammatischen Trugbildes"

Der wissenschaftliche Teil richtet sich an die wissenschaftliche Welt und an alle, die uns in unserem Bestehen unterstützt haben. Über zwei Tage sollen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus nah und fern unsere virtuellen Gäste sein und mit uns zusammen zwölf Jahre SFB 833 nochmals Revue passieren lassen.

Wissenschaftlicher Teil

04. März 2021
Uhrzeit Vortrag
10:30 Welcome
10:35-11:35 Oliver Bott (B2 & Bielefeld) & Fabian Schlotterbeck (ass. B1, B8): Composition in Realtime – The Case of Quantifier Interpretation
11:50-12:50 Malte Zimmermann (Potsdam): On the Role of Situations in Meaning Construction
  - Mittagspause -
14:45-15:45 Sophie von Wietersheim & Kalle Müller (C6): The Syntax of Extrapropositionality
16:00-17:00 Arthur Glenberg (Arizona): The Centrality of Emotion to Language
  - Geselliges Beisammensein in Kleingruppen -
05. März 2021
Uhrzeit Vortrag
10:30-11:30 Barbara Kaup (B4) & Rolf Ulrich (B1, B7): Linguistic and Non-Linguistic Cognition: A Two-Format View
11:45-12:30 Ruth Keßler (B9): Processing and Mental Representation of Idioms in Children and Adults
  - Mittagspause -
15:00-15:45 Julia Braun (A2): Linguistics and Grammar Education in Germany – The Present Perfect
16:00-17:00 Andrew Kehler (San Diego): Conversational Eliciture: Theory and Applications
17:15-18:15 Sigrid Beck (C1): Another Look at Quantification