Forschungsnetzwerk LEAD

Aktuelles

20.03.2019

Konferenz "Teaching Quality: Current Issues and Future Directions”

Internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zu Gast

Das Hector-Institut für Empirische Bildungsforschung und das LEAD Graduate School & Research Network luden vom 18. bis 20. März zur Konferenz "Teaching Quality: Current Issues and Future Directions” nach Tübingen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutierten die aktuelle Forschung zur Bewertung von Unterrichtsqualität mit Fokus auf Beobachtungen im Klassenzimmer und Schülerbewertungen. Key Notes und Beiträge der internationalen Referenten Drew Gitomer (Rutgers University, USA), Courtney Bell (ETS, USA), Tim Mainhard (Utrecht, NL), Anna Praetorius (Zürich), Oliver Lüdtke und Uta Klusmann (beide aus Kiel) bereicherten die Konferenz. Thema war auch, wohin sich die Forschung zur Unterrichtsqualität in Zukunft bewegen wird.

Zurück