Uni-Tübingen

Afrika

Die Universität Tübingen unterhält Austauschbeziehungen zu sechs südafrikanischen, einer botswanischen und einer ugandischen Universität. (siehe Partneruniversitäten). Insgesamt stehen voraussichtlich ca. 10-15 studiengeldfreie Semester pro Jahr für Tübinger Studierende zur Verfügung. Die genaue Anzahl der verfügbaren Semester an den einzelnen Partneruniversitäten steht erst nach der Bewerbungsfrist fest.

Hier geht es direkt zu:

Mögliche Dauer des Aufenthalts:

Semesterzeiten in Afrika:

Die afrikanischen Semesterzeiten decken sich nicht mit den Tübinger Semesterzeiten. Dies sollte bei der Planung unbedingt bedacht werden.

Semester 1: ca. Anfang Februar bis Juni
Semester 2: ca. von Anfang Juli bis Dezember.

Genaue Angaben finden Sie auf den Websites unserer Partneruniversitäten unter „Academic Calendar“.

Lebenshaltungskosten: