Uni-Tübingen

Zahnmedizin - Staatsexamen

Key data on study program

Faculty
Medicine

Academic Degree
Staatsexamen

Restricted admission
Yes, in first and higher semesters

Regular duration of studies
11 semester

Is a combination subject required?
No

Application deadline
Overview of application deadlines

Program start
Winter semester, Summer semester

Language of instruction
German

Costs
Tuition and other fees

Apply now

Requirements and application

Die Bewerbungen für das erste Fachsemester laufen über www.hochschulstart.de .

Die Unterlagen für das papiergestütztes Auswahlverfahren sind direkt an die Universität Tübingen zu schicken.

Hier erhalten Sie die Unterlagen für das Auswahlverfahren.

Zulassungsbeschränkt für alle Fachsemester.

Die Bewerbungen für das erste Fachsemester laufen über hochschulstart.de in Dortmund.

Bewerbungen für die höheren Fachsemester laufen direkt über die Universität Tübingen. Hier erhalten Sie die Bewerbungsunterlagen.

Unterrichts- und Prüfungssprache ist Deutsch, Schulenglisch für wissenschaftliche Artikel, (Großes) Latinum für medizinische Fachtermini von Vorteil.

Program details

Die einzelnen Fachsemester des Studiengangs decken ein breites thematisches und methodisches Spektrum ab. In den vorklinischen Technik-Kursen werden die Studierenden, an Modellen unter simulierten Praxisbedingungen, zunächst detailliert an die grundlegenden Behandlungsschritte typischer zahnärztlicher Therapieformen heran geführt. Ebenso wird eine Wissensrundlage in den Fächern Biologie, Chemie, Physik, Anatomie, Biochemie und Physiologie vermittelt. Im klinischen Studienabschnitt wird, unter Anweisung und Aufsicht, eine möglichst vollständige systematische Behandlung eines Patienten unter Beteiligung aller Teildisziplinen der Zahnheilkunde angestrebt. Ferner werden die klinisch-theoretischen Grundlagen auch in Beziehung zu den relevanten Medizinfächern vermittelt.

Die zahnärztliche Tätigkeit erfordert ein hohes Maß an feinmotorischem Geschick, ausdauerndes Konzentrationsvermögen, Selbstdisziplin, Kommunikationsfähigkeit, Geduld im Umgang mit Patienten und technisch anspruchsvollen Apparaturen, Bereitschaft zu lebenslanger Weiterbildung sowie vorausschauendes zeitliches und planerisches Denken.

Infos zum Studienaufbau gibt es auch auf der Webseite der Fachschaft: www.fachschaft-zahnmedizin-tuebingen.de/campus-zahnmedizin.html

Optional time abroad
You may choose to spend some time abroad as part of any study program. You should start planning it 12 to 18 months before your departure. 
Here you will find general information and advice on studying abroad. In addition, some departments have their own subject-specific services providing information on studying abroad.

Das Studium der Humanmedizin und der Zahnmedizin ist Voraussetzung für den Facharzt für Mund-, Kiefer-, Gesichts-Chirurgie.

Facts and figures:

Im Wintersemester 2018/2019 sind für den Abschluss Staatsexamen rund 350 Studenten eingeschrieben. Hinzu kommen noch rund 60 eingeschriebene Doktoranden.

Das Studium der Zahnmedizin ist nicht modularisiert, deshalb gibt es auch kein Modulhandbuch.

Die staatlichen Prüfungen werden durch die Approbationsordnung für Zahnärzte geregelt. 

https://rp.baden-wuerttemberg.de/rps/Abt9/Ref95/Seiten/default.aspx

After your studies

Niederlassung oder Zahnkliniken. Hier wird im Team mit Zahnarzthelfer/-in, Dentalhygieniker/-in und Zahntechniker/-in zusammengearbeitet, Universitäts-Kliniken (Ausbildung der Studierenden, klinische- und Grundlagenforschung, Habilitation, Hochschullehrer/-innen), Amtszahnarzt im Gesundheitsamt, Zahnarzt bei der Bundeswehr, Verlags- und Zeitschriftenwesen, Gutachter für Behörden (Krankenkassen, Versicherungen …), Forschungsabteilung eines Unternehmens, etc.

Advice and internships
The University’s Career Service assists with careers orientation and getting started in your profession. Jobs and internships can be found in the Praxisportal.

Sind im gesamten Spektrum der Medizin- und Zahnmedizin möglich.

 All degree programs