Uni-Tübingen

Michele Lange

researcher


contact

Universität Tübingen
SFB 1391 „Andere Ästhetik“
Keplerstr. 17
D-72074 Tübingen

Raum 23
michele.langespam prevention@uni-tuebingen.de

 

 


short CV

2020

Seit 2020 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im SFB 1391 "Andere Ästhetik" an der Eberhard Karls Universität Tübingen

2019

Abschluss Master of Arts Geschichte an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

2017

Abschluss 2-Fach Bachelor Geschichte/Philosophie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster


research

research focuses

  • Numismatik
  • Herrschaftsrepräsentation

publications

Exponatartikel zur Pest-Ausstellung im LWL-Museum für Archäologie Herne (05/2019)

Schreibprojekt zu Montanindustrie auf Notgeldscheinen aus Bochum (Veröffentlichung des Buchbeitrags voraussichtlich 2020)

Tagungsbericht ,,Gender Numismatics, Fluid Identities and Ancient Coinage“ (Schweizer Münzblätter 273/2019)

talks

,,Die DDR-Gedenkmünzen. Propaganda, Bildung und Devisen.“ im Zuge der Wintertagung der Münzfreunde für Westfalen und Nachbargebiete (NNB 3/2019)


classes

WS 2018/2019:    
Teilnahme an der Lehre bei einer Übung zur konstantinischen Numismatik

WS 2017/2018 bis SS:
2019 Leitung eines Arbeitskreises zum Deutschen Idealismus und seinen Auswirkungen auf die philosophischen Theorien des 19. Jahrhunderts