Uni-Tübingen

Volkswirtschaftslehre - Bachelor (minor subject)

Key data on study program

Faculty
Economics and Social Sciences Faculty

Academic Degree
Bachelor (minor subject)

Restricted admission
None

Regular duration of studies
6 semester

Is a combination subject required?
Yes

Application deadline 1st semester
Overview of application deadlines

Program start
Winter semester

Language of instruction
German, English

Costs
Tuition and other fees

Apply now

Requirements and application

Der Teilstudiengang ist seit dem Wintersemester 2019/2020 formal zulassungsfrei.

NC-Values

Bewerberzahlen aus dem Vorjahr finden Sie hier.

Eine Kombination ist möglich mit allen Kombinationsstudiengängen, die 60 ECTS-Punkte für ein Nebenfach vorsehen. Typische Kombinationen sind Geschichts- und Kulturwissenschaften, (moderne) Fremdsprachen – dazu zählen auch Japanologie, Sinologie und Koreanistik –, Sprach- und Medienwissenschaften und klassische Sozialwissenschaften – also Soziologie und Politikwissenschaft.

Program details

Das Nebenfachstudium in Volkswirtschaftslehre ergänzt ein Bachelor-Hauptfachstudium um wirtschaftswissenschaftliche Aspekte. Die Studierenden setzen selbstständig Schwerpunkte und Prioritäten und erhalten so eine maßgeschneiderte Ausbildung gemäß ihren persönlichen und wissenschaftlichen Präferenzen. Das Bachelornebenfach VWL richtet sich an Studienbewerber/innen mit Interesse an volkswirtschaftlichen Grundlagen.

Die Module des Nebenfachs sind Teil der Liste der Module der grundständigen Bachelorstudiengänge in Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre und bieten somit breitgefächerte Auswahlmöglichkeiten zur individuellen Spezialisierung. Studierende belegen die Grundlagenveranstaltungen aus dem Bereich Wirtschaft zusammen mit den Hauptfachstudierenden, deren drei Bachelorstudiengänge sich besonders durch ihre internationale Ausrichtung auszeichnen. Die Internationalität des Fachbereichs Wirtschaft, die somit auch schon Teil der Grundlagenveranstaltungen des Nebenfachs ist, bietet eine attraktive Zusatzqualifizierung für bestimmte Berufsfelder.

Hier finden Sie weitere Informationen, die für ein Studium in Tübingen sprechen.

Rankings:

Aktuelle Informationen zu Rankings finden Sie hier

Innerhalb des Studiengangs kann ein ein- bis zweisemestriger Auslandsaufenthalt an einer der zahlreichen Tübinger Partneruniversitäten absolviert werden. Sehr viele Studierende machen von dem Angebot Gebrauch und rechnen sich im Anschluss die Leistungen aus ihrem Auslandsstudium für das Tübinger Studium an.

Ausführliche Informationen zu den Möglichkeiten eines Auslandssemesters für Studierende des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaft

Optional time abroad
You may choose to spend some time abroad as part of any study program. You should start planning it 12 to 18 months before your departure. 
Here you will find general information and advice on studying abroad. In addition, some departments have their own subject-specific services providing information on studying abroad.

Der Fachbereich organisiert regelmäßig Networking Events, Karrieremessen, Workshops, Case Studies mit Firmen, Kaminabende (z.B. Alumni Erzählen), Praxis-Mentoring, Stammtische Studierende/Alumni, Bewerbungsmappencheck & Berufsvorbereitung (z.B. Assessment Center Training), Exkursionen, Planspiele, Soft-Skill Trainings, Workshops zur persönlichen Weiterentwicklung, Service-Learning über Mitarbeit in Initiativen & Ringvorlesungen zu curricular nicht abgedeckten Themen. Zusammenarbeit mit Firmen, dem Alumni- & Förderverein, studentischen Initiativen & Weltethosinstitut (Zertifikat möglich).

PC-Pool mit stets aktuellen, hochwertigen Rechnern, die auf die Bewältigung komplexer ökonometrischer Berechnungen mit großen Datensätzen ausgelegt sind; flexibler Zugang zu cloudbasierten Rechenkapazitäten und zum Cluster für High-Performance Computing; umfangreiches Angebot von Datenbanken für empirische Forschungsarbeiten; umfangreiches Angebot statistischer Software mit zahlreichen Schulungen (R, Stata, Python, Matlab, MaxQDA, Atlas.ti); durchgängig fix installierte Beamer in Hörsälen, teilweise auch Multimedia-Ausstattung & Whiteboard; freier WLAN-Zugang auf dem Campus; ILIAS-Plattform.

Facts and figures:

40-50 Studienanfänger*innen jährlich.

Kleiner (27 Professuren und Juniorprofessuren) traditionsreicher Fachbereich (seit 1817).

Das Modulhandbuch finden Sie unter diesem Link zum Download. Es besteht aus einem Teil für die B.Sc.-Studiengänge und einem Teil für die M.Sc.-Studiengänge.

Die Prüfungsordnung finden Sie unter diesem Link zum Download. Sie besteht aus einem Allgemeinen und einem Speziellen Teil.

After your studies

Die Berufsaussichten und -möglichkeiten sind abhängig von der Wahl des Hauptfachs. Dabei umfassen die Hauptfächer, mit denen sich der Bachelorstudiengang VWL an der Universität Tübingen kombinieren lässt, ein breites Spektrum. Grob lassen sie sich in die vier Bereiche Geschichts- und Kulturwissenschaften, (moderne) Fremdsprachen – dazu wären auch die Japanologie, Sinologie und Koreanistik zu zählen –, Sprach- und Medienwissenschaften und klassische Sozialwissenschaften – also Soziologie und Politikwissenschaft – aufteilen.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Advice and internships
The University’s Career Service assists with careers orientation and getting started in your profession. Jobs and internships can be found in the Praxisportal.

 All degree programs